RCD + im Golf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • RCD + im Golf

      Hallo liebes Forum !

      Ich erhalte naechste Woche einen Golf 5 mit Radio RCD300+.
      Ich habe diese Ausstattung gewaehlt weil dabei schon die LS in den hinteren Tueren enthalten ist.
      Gibt es Erfahrungen ueber Probleme wenn man den Radio und die LS komplett ausbaut und gegen eine komplett neue Anlage (3.weg vorne,
      2-weg hinten,Verstaerker und sub) tauscht?

      Gruesse
      toni

    • hey, so eine ähnliche frage hätte ich auch.

      Hab das standard cd-radio mit 6? lautsprechern, aber nur vorne, glaub ich ;)

      wollte auch ma fragen, was ein "umbau" bzw. austausch der boxen in ein besseres system kosten würde.
      allerdings würde mich nur der austausch der boxen bzw. neueinbau hinten interessieren, also keine bass-box im kofferraum oder dergleichen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von hanspeter ()

    • Ich habe folgende Konfiguration geplant:

      Vorne Focal KP100 ueber einen Kanal einer Audison-4-Kanal-Endstufe
      Die Tieftoener 16 er Focal aktiv ueber den anderen Kanal der Endstufe.
      Hinten 2-Weg LS an Radioendstufe. (Blaupunkt E2).
      Als Sub-Endstufe eine 2-Kanal Audison fuer 25-er Aliante.
      Mit den Blenden, CAN-Bus Adapter, Adaptersteckern fuer Antenne, pins
      fuer die Kabelkdurchfuehrung in die Tuere und diverses Kabelzeugs.
      Inklusive Daemmung und Einbau ca. 2.500,-- EU

    • was heißt 3-wege?

      und was würde sowas inkl. einbau kosten?

      ich denke an, naja.... vorne boxen austauschen und hinten in die vorhandenen plätze welche einbauen....

      200euro ist ja recht billig, isses dan nauch wirklich besser als vorher?

    • 3-weg heisst fuer vorne:

      KP100 = Hochtoener + 10cm Mitteltoener ueber einen Endstufenkanal
      16cm-Tieftoener direkt an am Verstaerker aktiv angesteuert.
      Damit hast Du ein 3-wegsystem in den Vordertueren realisiert.
      (Aehnlich dem Dreiwegsystem von Exact fuer den Golf 5)

      Die 2500 EU sind inklusive Einbau und Daemmung der Tueren.