Wie groß sollte ein neuer LLK sein?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wie groß sollte ein neuer LLK sein?

      Hallo wie groß sollte mind ein neuer LLK und seinbe anschlüsse sein?

      Motor ARL mit KW BOX.

      Wollte mir soeinen holen.


      cgi.ebay.de/UNIVERSAL-ALLOY-IN…-B001_W0QQitemZ8032603438

      cgi.ebay.de/LARGE-INTERCOOLER-…SURED_W0QQitemZ8037119145


      Oder kann man von den billigteilen nix gebrauchen?


      Gruß

    • willste dir das teil aus hong kong schicken lassen oder versteh ich das jetzt grade falsch?

      nun ja, aber ein größerer llk hat logischerweise mehr fläche zum kühlen. also denke ich mal, dass auch die größe eine rolle spielt.

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • Original von Technobazar
      willste dir das teil aus hong kong schicken lassen oder versteh ich das jetzt grade falsch?

      nun ja, aber ein größerer llk hat logischerweise mehr fläche zum kühlen. also denke ich mal, dass auch die größe eine rolle spielt.



      Gut Kombiniert :D

      Der verkauft ja auch im Deutschen ebay =) nur ka der ARL hat ja schon nen riesen LLK und viel verschlechtern möchte man sich ja net.
    • Am Ende ist da der Aufbau sehr entscheidend, und daraus ergibt sich dann auch ein entsprechender Wirkungsgrad. Die Größe hat da nicht immer was zu bedeuten.
      Es soll ja dann auch kein Druckverlust dazu komen, deshalb ist da schon mal auf Qualität zu achten.

    • Also die genannten sollten auf alle Fälle schonmal kleiner sein wie der originale was schonmal nicht so gut ist. Um den Druckverlust zu mindern solltest du einen LLK mit Turbulatoren nehmen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DannyR. ()

    • Original von Semah
      Mh und neun wo bekomme ich dne nen anständigen LLK zum anständigen Preis?

      Soviel wollte ich dafür net ausgeben da es nur wegen show ist.

      Gruß

      Das wiederspricht sich halt. Guter LLK inkl. Samco's und Verrohrung ist kaum unter 1000€ zu machen wenn er nicht schlechter als der OEM sein soll.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Ja danke ich denke das wird sichnet lohnen vom Preis her.

      Aber vor dem Originalen LLK ist ja nochd er Kliamakühler der lässt natürlich net so viel Luft duch und dann wäre der neue zwar etwas kleiner aber dafür ganz vore.

      Gruß

    • Original von Semah
      Ja danke ich denke das wird sichnet lohnen vom Preis her.

      Aber vor dem Originalen LLK ist ja nochd er Kliamakühler der lässt natürlich net so viel Luft duch und dann wäre der neue zwar etwas kleiner aber dafür ganz vore.

      Gruß

      Dafür versperrt der LLK dann wieder dem Wasser- und Klimakühler die Luft;) Ganz im Ernst, der OEM ARL-LLK ist für die Leistung (auch mit Box) völlig ausreichend dimensioniert.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Original von Semah
      Aber vor dem Originalen LLK ist ja nochd er Kliamakühler der lässt natürlich net so viel Luft duch und dann wäre der neue zwar etwas kleiner aber dafür ganz vore.

      Gruß


      Dafür hast Du dann aber wieder sowohl vor dem Klimakühler als auch hinter dem LLK Ventilatoren zu sitzen was das wieder ausgleichen soll.