Telefon in Mittelarmlehne

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Telefon in Mittelarmlehne

      Hallo zusammen,

      ich habe in meiner Mittelarmlehne eine seriemäßige Freisprecheinrichtung mit einem Nokia 3110 verbaut. Kann man auf ein anderes (neueres) Telefon (6210, 6310i oder 6100) umrüsten und wenn ja, was wird alles benötigt?

      Wie ist das, wenn ein Gespräch ankommt? Wie kann man das annehmen? Muss man den Deckel der Armlehne hochklappen und am Telefon abnehmen?

      Vielen Dank schonmal.

    • Hallo,

      also um ein neues Telefon anzuschließen, musst du die Halterung aus der Armlehne tauschen und den Prozessor (kleines schwarzes Kästchen) tauschen, denn der ist für jedes Handymodell anderst. Der sitzt übrigens irgendwo unter dem Mitteltunnel (wo genau weiss ich leider nicht).

      Zur Funktion: Man kann das Ganze dann so konfigurieren, dass das Radio bei einem eingehenden Anruf stumm geschaltet wird und dann nach dem x-ten Mal klingeln den Anruf annimmt.

      Alles in allem ist der Tausch aber komplett unwirtschaftlich da viel zu teuer. Kauf dir lieber ein neues Nokia CarKit (max 200,-) und gut ist. Ich hab mein auch net mehr nachgerüstet auf meine neueren Handy's. Vermute mal du hast auch einen Golf von Anfang 98, weil diese Konfiguration wurde glaube ich nur ganz kurz zu Beginn des Modellzyklus verbaut.

      MfG
      C.D.T.

    • Also ich hab mittlerweile das zweite CarKit von Nokia verbaut. Das erste mußte ich aufgrund eines neuen Handys austauschen. Natürlich auch mitsamt Box.

      Für mich selbst habe ich aber entschieden, das sich ne FSE nicht wirklich lohnt. Bei Geschäftsleuten ok, aber für mich ist das Ding unnütz.

      Evtl. gibt es aber auch eine Bluetooth Lösung mit der man diese Probleme nicht hat...

      Gruß Arnold
      meinGOLF.de Administrator