GTI ESD muss mann den Eintragen lassen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • GTI ESD muss mann den Eintragen lassen?

      Hallo,

      habe da mal ne Frage ich bei mir ja das Original GTI Heck und den ESD angebaut.

      Nun ist meine Frage ob ich das Eintargen lassen muss sind ja alles Original Teile.

      Und wenn ja läuft das über Einzelabnhame und was kostet sowas?

    • RE: GTI ESD muss mann den Eintragen lassen?

      Ich würde ganz einfach mal eine eMail an die VW-Kundenbetreuung schicken und nach einer Freigabe für den ESD fragen. Wenn es i.O. geht, dann schicken sie dir einen Unbedenklichkeitsbescheinigung zu-wenn nicht, dann bleibt eigentlich nur der Weg über die Einzelabnahme.
      Beim Heck denke ich gibt es keine Probleme, da besteht ja im Gegenseatz zu Teilen wie Motor und Abgasanlage kein wirklicher Unterschied zwischen einem GTI und deinem.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI