Schuberth S1 woher

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Schuberth S1 woher

      Hi,

      da dieses Forum einfach nur geil ist und Ihr mir immer weiterhelfen konntet habe ich mal eine frage.

      Ich suche den

      Schuberth s1 schwarz/glänzend 58/59

      Wer kann 339€+7,50€ port unterbieten.

      Im laden ksot der 500€ .

      Wer kann mir helfen und den günstigsten finden.

      GIbt auch aktionen bei ebay, aber naja .

      Versucht mal euer glücl .

      mfg pelle

    • Ähm, du findest 160€ unter Listenpreis (2/3) nicht günstig...? Schenken wird Dir den keiner... Und der Helm ist das Geld wert... Wenn man Glück hat bekommt man den Helm bei Ebay ein wenig günstiger, aber wie gesagt, ich finde 2/3 vom Listenpreis schon günstig...

      Und Image @ porschwheels, ähm, was nützt Dir ein Helm mit einem ach so tollen Image, wenn er einem nicht paßt... Als ich einen neuen Helm brauchte mußte ich 2 Jahre warten, bis mal ein Modell auf dem Markt war, welcher von der Ausstattung her OK war UND paßte... Arai ist vom Einstieg her sehr eng geschnitten, wenn man den über den Kopf bekommt konnte ich den zumindest "im Kreis drehen", Shoei teilweise sehr laut... Ist dann ein Uvex Wing RS geworden...

    • Original von Stefan79
      Und Image @ porschwheels, ähm, was nützt Dir ein Helm mit einem ach so tollen Image, wenn er einem nicht paßt... Als ich einen neuen Helm brauchte mußte ich 2 Jahre warten, bis mal ein Modell auf dem Markt war, welcher von der Ausstattung her OK war UND paßte... Arai ist vom Einstieg her sehr eng geschnitten, wenn man den über den Kopf bekommt konnte ich den zumindest "im Kreis drehen", Shoei teilweise sehr laut... Ist dann ein Uvex Wing RS geworden...


      Stimmt - "Image ist nicht alles"!
      Genau wie - "Teuer ist nicht immer Gut" und "Günstig nicht immer Schlecht"! ;)

      Es gibt sehr gute Helme mit einem unschlagbaren Preisleistungsverhältnis (z.B. die Eigenmarken von Louis oder Hein-Gericke) - habe zur Zeit gerade einen von Louis für 80 Euro - der ist für den Preis wirklich Top!
      Zu meiner aktiven Rollerzeit (vor dem Auto) hatte ich 2 Helme von Nolan - beide lagen preislich deutlich unter 200 Euro - die waren auch Super!

      Aber die meisten jungen bzw. jüngeren Motorradfahrer (die ich kenne) gucken meistens nach der Optik und dem Image ala - "Rossi trägt AGV - daher kaufe ich mir auch einen AGV!"
      Und Schuberth hat nun mal das Klapphelmträgerimage - wobei die Klapphelme von denen echt Gut sind! ;)
    • Ich habe für meinen 300€ bei nem Händler in Karlsruhe gezahlt.

      Allerdings auch nur weil wir gleich mehrere S1 dort gekauft haben.