Golf IV TDI Mittelschaldämpfer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf IV TDI Mittelschaldämpfer

      Hi, hab mal ne frage...

      Und zwar war mir der Sport ESD abgerostet und abgefallen... Also bin ich erst mal so rumgefahren... Sound war etwas lauter aber nicht viel... Also habe ich mir ne Gruppe A Anlage gekauft und beim drunter schrauben ist mir aufgefallen, das da gar kein Mittelschaldämpfer war... Hat der TDI normalerweise keinen Mittelschaldämpfer oder hat der Vorbesitzer da einfach en Rohr drunter gemacht... Wei Sound gibts jetzt auch nit... Selbst ohne Schalldämpfer ist der TDI noch leise..

      MfG

    • Der TDI hat keinen MSD!!!

      Deshalb ersetzen viele mit einem Benziner ihren MSD gegen einen TDI MSD.


      Gruß Timo (Golf_IV)

    • Kat - Rohr - ESD mehr gibt es beim TDI nicht!

      Warum auch da kommt eh nix raus!

      Wer gern mit dem Feuer spielt sollte die Hölle als Spielplatz nicht fürchten....
    • Original von The_saint
      Kat - Rohr - ESD mehr gibt es beim TDI nicht!

      Warum auch da kommt eh nix raus!



      Ich mien es ist folgendermaßen :

      KAT - VSD - ESD ...
    • Original von G1-Golf
      Original von The_saint
      Kat - Rohr - ESD mehr gibt es beim TDI nicht!

      Warum auch da kommt eh nix raus!



      Ich mien es ist folgendermaßen :

      KAT - VSD - ESD ...


      Macht es nicht so kompliziert:

      KAT - leeres Rohr - ESD

      Ist halt eine Frage der Definition. :D:D:D


      Gruß Timo (Golf_IV)
    • Original von db-freaks
      Doch!!! jetzt schon... ist ja ne Gruppe A Anlage drunter... das Geld hätte ich mir sparen können :(

      Deshalb lieber einmal zu viel nachfragen im Forum, als einmal zu wenig.


      Original von Golf_IV
      Der TDI hat keinen MSD!!!

      Deshalb ersetzen viele mit einem Benziner ihren MSD gegen einen TDI MSD.

      Stimmt ist kompliziert ausgedrückt, mir fiel aber kein besserer Satz ein.


      Gruß Timo (Golf_IV)
    • Original von Steko_gti
      Dei Kohle könnt ihr euch wirklich sparen!

      Hab nen Remus drauf und da kommt nur zischen.
      Nur beim anlassen hörts sich böse an.


      Da kann ich mich glücklich schätzen, mit meinem Sport ESD unter meinem Benziner, richtig dumpfer und kerniger Sound beim anlassen und beschleunigen.


      Gruß Timo (Golf_IV)
    • Oder halt beim TDI den KAt rauswerfen dann hört er sich auch besser an und der Turbo wird schön laut.

      MFG

      Bassti

    • Original von Ragnar
      Oder ne Anlage von Individual Exhasut kaufen ! :D


      Aber an den Sound eines Benziners wird er nie rankommen. Diesel ist halt soundmäßig nicht gerade toll.


      Gruß Timo (Golf_IV)