Steven's Golf IV Winterumbaustory 2005-2006

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Steven's Golf IV Winterumbaustory 2005-2006

      So hat alles begonnen, mehr oder weniger.

      17. Juli 2004

      An diesem Tag habe ich den Turbolader ausgebaut da dieser verschliessen ist und wollte ihn gegen einen K26 austauschen was jedoch leider nicht funktioniert hatte. Der neue Turbolader hat andere Ölanschlüsse als der alte.

      24.+ 25. Juli 2004

      Heute habe ich den alten Turbolader zerlegt und gereinigt. Dabei habe ich festgestellt das das Abgasgehäuse innen 5 Risse hat. Da mir nichts anderes blieb habe ich den Turbolader wiedereingebaut. Doch zuvor habe ich das Druckrohr polier und den Motorblock gereinigt. Nun gläzt er wieder wie einst.

      28. Juli 2004

      Heute habe ich 30cm lange Kaltlichtkathoden eingebaut. Sie sind normalerweise für den PC gedacht, da die aber so schön dünn sind und kaum auffallen hab ich sie mir eingebaut.

      13. September 2004

      Heute abend ist mir jemand in den Golf gefahren und hat mir die Front weggefahren. Eine Frau hatte eine rote Ampel übersehen und ist mir vorne seitlich aufs Auto gefahren. Fazit daraus ist das der Schlossträger gebrochen ist, darüberhinaus alle Scheinwerfer, linker Kotflügel, Motorhaube, Stoßstange, Prallträger, Ölkühler, Ladeluftkühler. Ob weitere Teile betroffen sind wird man erst bei der Demonate bei Wimmer sehen. Preise für einen neuen Ladeluftkühler habe ich jetzt schon, dieser kostet da er extra angefertigt wird 2436¤, Öl Kühler 539¤.

      22. Oktober 2004

      Heute war ich bei Wimmer in Solingen um ihn eine Turbolader für den Golf zu bringen. Leider waren es die falschen. Daraufhin habe ich bei ihm einen neuen bestellt. Leider wurde weiter noch nichts am Auto gemacht.


      polo6nf.de/images/golf/DSC03668.JPG


      25. Oktober 2004

      Aktueller Zwischenstand ist das der Golf gerichtet ist und nun der Motor wieder eingebaut werden kann.


      09. November 2004

      Heute hat Hr. Wimmer meine neue Stoßstange bestellt.

      18. November 2004

      In dieser Woche soll meine neue Stoßstange eintreffen, diese wird dann noch bearbeitet und dann an den Golf montiert. Danach geht der Golf zum Lackierer.

      14. Dezember 2004

      Heute habe ich die Nachricht bekommen das die Versicherung das Geld frei gegeben hat. Da bin ich ja mal gespannt!

      27. Dezember 2004

      Heute habe ich meinen Golf abgeholt, nur leider fallen mir jetzt schon ein paar Mängel auf. Die neu lackierte Motorhaube ist nicht komplett lackiert, teilweise schaut noch die Grundierung raus und sie rostet schon an den Ecken. Die SWR ist nicht mehr eingebaut worden, angeblich kann man diese nicht mehr mit der Stoßstange montieren, ich werde dann die Löscher in die Stoßstange bohren und das Auto zur Nachrüstung abgeben. Mometan ist der Wagen vorne etwa 3-4cm über der Straße, somit ist ein fahren fast unmöglich da ich noch nicht mal einen abgesenkten Bordstein hochkomme.

      29. Dezember 2004

      An diesem Tag habe ich meine Anlage wieder eingebaut und alle Kabel mal ordentlich gemacht. Nun muss sie noch gescheit eingestellt werden. Mit der Bodenplatte im Kofferraum muss ich mir auch noch was ausdenken damit die dicht ist, oder ich bau ein gehäuse für den Subwoofer was ich dann anschrauben werde.



      03. März 2005

      Heute habe ich den Golf zum erst mal nach dem Unfall wieder auf ein Treffen bewegt, das war das Mamuttreffen in Giessen. Diesmal gabs keinen Strafzettel. :D



      20. April 2005

      Heute hatte ich mal wieder einen Unfall. Ich bin heute Morgen an eine Ampel ran gefahren die dann auf Rot umsprang, daher trat ich auf die Bremse. Mein Hinterman hat dies leider zu spät erkannt und ist mir hinten drauf gefahren. Naja mal sehen was der Gutachte bzw. die Werkstatt dazu sagt. Irgendwie hab ich nur pech mit dem Wagen!

      03. Juni 2005

      Heute habe ich eine Mail bekommen das ich die Schandenssummer die der Gutachter begutachtet hat gutgeschrieben wird. Hoffe das das schnell geht und das ich dann somit mein Heck machen lassen kann.

      07. Juni 2005

      Heute hat sich ein Motorschaden angekündigt, irgendeine Dichtung ist kaputt gegangen und läßt jetzt Öl in den Brennraum.

      04. Juli 2005

      An diesem Tag haben wir angefangen den Motor zu zerlgen. Ist zwar alles durch die wirre Verkabelung umständlich aber es geht.

      08. Juli 2005

      Heute haben wir den Zylinderkopf demontiert.

      polo6nf.de/images/golf/DSC04684.JPG
      polo6nf.de/images/golf/DSC04714.JPG
      polo6nf.de/images/golf/DSC04715.JPG

      14. Juli 2005

      Heute habe ich wieder alles monitert und einen Probelauf gemacht. Fazit er verbrennt immernoch Öl, jetzt werden die Ventilschaftdichtungen erst einmal getauscht und dann sollte ruhe sein. Weil immer wenn man am Nockenwellenradgedreht hat und sich oben Öl befand waren kleine Tropfen auf den Ventilen zu sehen.

      10. Oktober 2005
      Das sich nichts verbessert hatte haben wir uns entschlossen den kompletten Motor zu überholen was sich auch als nötig herraus stellte. Auf den Bildern seht ihr den zerlegen Motor. Kommende woche wird dieser dann gehohnt.



      polo6nf.de/images/golf/DSC05248.JPG
      polo6nf.de/images/golf/DSC05249.JPG

      polo6nf.de/images/golf/DSC05251.JPG

      polo6nf.de/images/golf/DSC05253.JPG
      polo6nf.de/images/golf/DSC05254.JPG

      29. Dezember 2005
      Ich hab mich jetzt für den Winter dran gemacht eine originale Fronststoßstange für den Golf zu cleanen.

      Die Dietrich RS Frontstoßstange habe ich auch ihrer Zierleiste beraubt. Diese muss nur noch gespachtelt und dann noch zurecht geschliffen werden. Dann kann diese grundiert werden.

      Die Ansaugbrücke vom Golf habe ich mittlerweile fast fertig, Bilder habe ich leider noch keine, die kommen dann im neuen Jahr. Werde die aber nicht hochglaz polieren, weil das hat ja jeder!

      polo6nf.de/images/golf/IMG_2609.JPG
      polo6nf.de/images/golf/IMG_2610.JPG

      03. Januar 2006

      So nun hab ich auch mal ein paar Bilder von der Ansaugbrücke!

      polo6nf.de/images/golf/IMG_2639.JPG

      01. Februar 2006

      So der Golf Motor ist nun da, jetzt werden noch alle Schrauben neu gekauft und am Samstag wird der eingebaut.


      polo6nf.de/images/golf/DSC05760.JPG


      Auf den Bilder kann man gut erkennen das der komplette Motor gereinigt worden ist und der Block wurde neu schwarz lackiert.

      Außerdem kann man sehen das die Einlasskanäle vergrößert und poliert worden sind. Dadurch ist jetzt noch mehr Leistung zu erzielen.

      Auflistung was alles am Motor gemacht worden ist:

      Motor komlett gereinigt
      Zylinder aufgebohrt auf 82mm 1. Übermaß
      Übermaßkolben von Wössner 82mm Verdichtung 8,5:1
      Rennsportpleullagerschalen
      Rennsportkurbelwellenlagerschalen
      HD Stehbolzen
      Hauptversteifungsplatte mit HD Schrauben
      neue Ölpumpe mit verlängertem Ansaugrohr und Kette
      Alle Schrauben und Stehbolzen neu
      Ein- & Auslasskanäle vergrößert und poliert

      Ich glaub das war dann alles

      Auf dem letzten Bild sieht man den montierten Turbolader und das montierte Wastegate.

      Leider war danach die Digicam leer. Der Motor wird heute weiter vormontiert. Sodaß wir den am Samstag nur noch reinhängen müssen und dann nur noch alles anschrauben müssen!

      Wenn das dann vollbracht ist brauch ich nur noch ein paar Stoßstangen für den Winter!

      So weitere Bilder werde dann folgen............

      PS: Leider konnte ich nicht alle Bilder einfügen, daher habe ich sie als Link hinterlegt! Jetzt muss nur noch jemand was posten dann kann ich weitere Bilder posten!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von StevenW ()

    • Original von -idna-
      Schöne Bilder !
      Aber hast du jetzt noch den alten Turbolader drin, oder nen neuen !?


      Jetzt ist nen neuer drin, der wurde beim Unfall erneuert!



      22. Oktober 2004

      Heute war ich bei Wimmer in Solingen um ihn eine Turbolader für den Golf zu bringen. Leider waren es die falschen. Daraufhin habe ich bei ihm einen neuen bestellt. Leider wurde weiter noch nichts am Auto gemacht.

    • Hi,

      also dem Polo geht noch net so gut, wir haben jetzt erst mal innen weiter gemacht, aber mussten wegen Regen und schlechtem Wetter aufhören!

      Ich werde diese oder nächste Woche nen Motorkran bestellen und dann den Motorausbauen und komplett neu aufbauen!

      Wenn der dann fertig ist dann müssen noch die anderen Türgriffe reun und die hinteren Radläufe müssen noch weiter raus, dann kann er gelackt werden.

    • Mit dem Auto hast du ja nicht viel Glück bisher gehabt Steven, hoffe du bekommst das alles wieder hin und wir sehen uns wieder auf dem Mammut Treffen dieses Jahr?




      MUT ist, wenn du um 04:00 Uhr knallvoll nach Hause kommst, die Frau mit nem Besen auf dich wartet und du fragst: Bist du am Putzen oder fliegst du noch weg?
    • Original von C.D.T.
      Na wenigstens weisste dann in nächster Zeit was du zu tun hast, falls mal unerwartete Freizeit auftaucht :D


      Ich glaub unerwartete Freizeit werde ich so schnell nicht haben! Weil im März fängt die Saison wieder an!

      Gestern habe ich den Downforcer Spoiler von Zender montiert.

      Leider habe ich erst nach dem Montieren das Gutachten genau gelesen, darin steht das das nur für Fahrzeuge mit einer max V/max von 230km/h erlaubt ist.
      Bei mir sind aber 250km/h eingetragen.

      Naja mal sehen was ich da machen kann!



      Das ganze muss nun noch lackiert werden. Oder ich beziehe den Flügel mit Carbon! Muss ich noch sehen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von StevenW ()

    • und nciht vergessen , zumindest zum eintragen die hässlichen PUR Abdeckungen an den Spoiler zu amchen ... :D

      [SIZE=7]ich muss meine umbedingt mal abmachen ...[/SIZE]

    • Original von G1-Golf
      und nciht vergessen , zumindest zum eintragen die hässlichen PUR Abdeckungen an den Spoiler zu amchen ... :D

      [SIZE=7]ich muss meine umbedingt mal abmachen ...[/SIZE]


      Das ist ja klar, aber das bringt mir auch nix weil der Spoiler nur für Fahrzeuge mit einer max Geschwindigkeit 230km/h (eingetragen) ist. Meiner hat aber 250km/h eingetragen! Das ist eher mein Problem!
    • Original von StevenW
      Original von G1-Golf
      und nciht vergessen , zumindest zum eintragen die hässlichen PUR Abdeckungen an den Spoiler zu amchen ... :D

      [SIZE=7]ich muss meine umbedingt mal abmachen ...[/SIZE]


      Das ist ja klar, aber das bringt mir auch nix weil der Spoiler nur für Fahrzeuge mit einer max Geschwindigkeit 230km/h (eingetragen) ist. Meiner hat aber 250km/h eingetragen! Das ist eher mein Problem!



      mein problem ist das der spoiler total hässlich ist ?(?(?( :baby:
    • Mensch Steven du hast ja richtig pech mit deinem Golf, aber Kopf hoch du kriegst das schon wieder hin!
      Der Spoiler ist nicht ganz mein Ding, nimm lieber den vom R32/Jubi.
      Bestell mal Frank einen schönen Gruß von (Niko) mir.

    • Original von skyGIV
      Mensch Steven du hast ja richtig pech mit deinem Golf, aber Kopf hoch du kriegst das schon wieder hin!
      Der Spoiler ist nicht ganz mein Ding, nimm lieber den vom R32/Jubi.
      Bestell mal Frank einen schönen Gruß von (Niko) mir.


      Ja werde ich machen!

      Ich weis das der nicht jedermanns sache ist, aber wie ja schon gesagt worden ist. Geschmecker sind verschieden!

      Den Spoiler kann ich leider nicht mehr so leicht demontieren da dieser mit der Heckklappe verschraubt ist. Das heißt ich müsste die löscher dann wieder weg machen oder es muss eine neue Heckklappe her! Meiner Freundin gefällt der auch net :rolleyes: