W8-Leuchte (nicht schlagen)

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • W8-Leuchte (nicht schlagen)

      Hi @ all!

      Habe bestimmt schon das gesamte Forum durchgelesen und auch einen "toten Link" gefunden.

      Ich möchte sehr gerne die W8-Leuchte verbauen. Mein Problem ist allerdings, das ich Kopfairbags in der A-Säule habe. Und nun weiß ich nicht, wie ich das Kabel zum Lichtschalter verlegen soll. Ich habe auch schon gelesen, das ich mir Zündungsplus vim Innenspiegel holen kann. Allerdings ist das Zündungsplus, was bedeuten würde, das die LEDs immer brennen, wenn die Zündung an ist. Ist in meinen Augen nicht Sinn der Sache.

      Wäre für einen Link mit einer bebilderten Anleitung super dankbar, da ich mir nicht vorstllen kann, wie es hinter der A-Säulen Verkleidung aussieht. Muss dazu sagen, das ich echt Respekt vorm Airbag habe.

      Vielen Dank für Eure Mühe.

      Akelei

    • Hi,

      allein ich habe zu diesem Thema schon X- Antworten geschrieben..!!

      Das Kabel kannst du ganz einfach mit einem kleinen Schraubendreher hinter die A-Säule schieben, demontieren musst du die nicht unbedingt! Angschlossen wird die W8 leuchte einzig und allein am Lichtschalter! =)

    • Das habe ich auch gelesen. Nur die Frage ist was passiert im Fall X. Lege ich es an der Frontscheibe lang? Oder eher zur Tür? Auf jeden Fall schonmal danke?

    • Nach der Anleitung habe ich das auch gemacht! Allerdings bin ich, bedingt durch Kopfairbags, über den Himmel nach hinten an das Standlich der Rückleuchten gegangen! Denn: Alle wege führen nach Rom :D

    • Original von Zerookee
      Nach der Anleitung habe ich das auch gemacht! Allerdings bin ich, bedingt durch Kopfairbags, über den Himmel nach hinten an das Standlich der Rückleuchten gegangen! Denn: Alle wege führen nach Rom :D

      Geile Lösung :D

      Aber einfach etwas unter die Verkleidung der A-Säule schieben reicht vollkommen aus. Das Kabel sieht man dann ja nicht und mit dem Airbag kommt es auch nicht ins Gehege.

      /edit: Man kann es auch kompliziert machen. Aber wie gesagt an der A-Säule entlang ist perfekt =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Samply ()

    • Original von Zerookee
      Nach der Anleitung habe ich das auch gemacht! Allerdings bin ich, bedingt durch Kopfairbags, über den Himmel nach hinten an das Standlich der Rückleuchten gegangen! Denn: Alle wege führen nach Rom :D


      Das nenn ich mal kreativ :]
    • Original von Akelei
      Blöde Frage, aber muss ich da den kompletten Himmel abbauen? Wo bist Du dann hinten am Himmel rausgegangen?


      Nee! Ich habe hinten die Plastikleiste entfernt und dann nen Draht zur Leuchte durchgeschoben. Dann die Leitung mit Isoband dran befestigt und den Draht zurück gezogen!

      @ Samply: Zu dem Zeitpunkt dachte ich noch ich müsste die gesamte A-Säulenverkleidung domontieren und das war mir ein zu hohes Risiko! =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zerookee ()

    • Habe auch Kopfairbags und ich habe das Kabel auch an der A-Säule entlang Richtung Scheibe runtergezogen (wie in der Anleitung). Geht ohne Probleme.

    • so, jetzt hab ich auch nochmal schnell ne frage... ich hab mir grad den adapter von g4 auf w8 gebaut. heut nachmittag werd ich das teil mal schnell reinbauen ***freu***. jetzt gehts nur darum, wie ich die originale lampe herausbekomme?! in der anleitung steht hin und her hebeln. hab keine lust, meinen himmel zu versauen... hängt das teil noch sehr fest, wenn die schrauben ab sind? ist die scheibe beim g4 nicht wie beim w8 befestigt? die beim w8 hat doch hinten widerhaken...