Heckklappe dämmen

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Heckklappe dämmen

      Palim Palim ;)

      also ich hätte mal kurz ne Frage...
      hab ihr in Euren Heckklappen auch irgnad was zum Dämmmen verwendet?? Also ich meine dass beim Bass nicht dass ganze Teil schäppert..
      Ich dachte vielleicht evtl. auch Bitumen-Matten reinzukleben...wie bei den Türen...

      Was sagt ihr dazu??

      Gruß
      Densche

    • Original von xsven80x
      Joa... kann nie schaden! ;)

      Sven


      richtig , muss bei mir auch noch gemacht werden , weil die knackt wirklich gut wenn man die musik aufdreht ...
      Das einzige an meinem Auto was ncith gedämmt ist ... X(
    • Also ich habe sie auch gedämmt
      Erst mit Bitum Matten und dann noch Paste oben drauf ...
      Du musst aber immer bedenken das dämmen und entklappern 2 unterschiedliche Sachen sind ...

    • man sollte noch unterscheiden zwischen gecleanter und nicht gecleanter heckklappe!

      denn bei der nciht gecleanten scheppert das schloss ganznett mit!

      ich aheb meine richtig billig gedämmt!
      ich habe einfach stofflappen zwischen klappe und plastikverkleidung gestopft... es funktioniert wunderbar und hat mich nur anschiss von muttern gekostet:-)

    • Original von Steffen.Jan
      man sollte noch unterscheiden zwischen gecleanter und nicht gecleanter heckklappe!

      denn bei der nciht gecleanten scheppert das schloss ganznett mit!

      ich aheb meine richtig billig gedämmt!
      ich habe einfach stofflappen zwischen klappe und plastikverkleidung gestopft... es funktioniert wunderbar und hat mich nur anschiss von muttern gekostet:-)


      damit verhinderst du vielleicht das klappern der kabel aber nicht das schwingen der heckklappe.
      dafür sollte man dann schon die bitumenmatten verwenden :)