was für 10 zoll subwoofer könnt ihr empfehlen??

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • was für 10 zoll subwoofer könnt ihr empfehlen??

      wollte mir hinten in kofferraum demnächst mal neue 10 zoll wooferholen was mient ihr welche sind empfehlens wert und welche eher nicht.
      was haltet ihr von den Audio System X--ion 10 und Audiobahn AW 101 T???

    • Wichtig wäre zu wissen was du für Musik hörst, was als Antrieb dient, wieviel du ausgeben möchtest und in welchem Gehäuse er spielen soll, obs ein Fertigwoofer sein soll oder ob du selber baust.

      Grüße
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • Meine Top-Favoriten sind für etwas weniger Geld der Ampire BR10 (150 Euro mit Kiste) und für etwas mehr Geld und Leistung der Hertz HX 250 (220 Euro ohne Kiste).

      Absolute Sahnestücke.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Venom ()

    • ich könnte einen 12er anbieten. den sxb12. hab ihn seit 2 jahren und kostet auch nicht die welt und macht ordentlich druck im golf. absolut top das teil. für techno. geiler klang für schmales geld und so groß ist der auch nicht.

      mein tip ->
      audiodesign.de/produkte/esx/enclosures/esx_enc_s_brx.htm

      wobei ich bei saturn nur die hälfte dafür bezahlt habe. wie gesagt, macht ordentlich "kabumm" :D

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rufus ()

    • gehäuse hab ich schon bloss irgendwie fehlt mir nen bisschen was im koferraum!naja spiele mit den gedanken als verstärker die f2-5oo zu nehmen für 2 subs naja preislich gesehen erstmal so 150-200 taler pro sub.
      ach ja was meint ihr was für ein verstärker ich nehmen sollte wenn man sich 4x 10er subs einbauen wollte?würde dann die f2-500 auch noch reichen?!?

      @technobazar:ne ich benötige wenn 10 zoll wegen meiner kiste die ich schon habe.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MB830 ()

    • hab ich auch grade erst gelesen, dass du schon ein gehäuse besitzt. wie die subwoofer (ohne kiste) sind, weiß ich leider nicht. bestimmt auch nicht schlecht. aber ich kann halt nur für meinen sprechen.

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • Original von MB830
      gehäuse hab ich schon bloss irgendwie fehlt mir nen bisschen was im koferraum!naja spiele mit den gedanken als verstärker die f2-5oo zu nehmen für 2 subs naja preislich gesehen erstmal so 150-200 taler pro sub.
      ach ja was meint ihr was für ein verstärker ich nehmen sollte wenn man sich 4x 10er subs einbauen wollte?würde dann die f2-500 auch noch reichen?!?

      @technobazar:ne ich benötige wenn 10 zoll wegen meiner kiste die ich schon habe.


      Also irgendwie versteh ich dein Konzept nicht so ganz. Du hast eine 10er Kiste und überlegst ob du 4 10er nimmst weil du eine Kiste schon hast? Willst du dir dann vier einzelne Kisten in den Kofferraum stellen? Das wird sowieso etwas kompliziert, weil 4 10er Woofer schon mal nicht nebeneinander in den Kofferraum gehen, schon ohne Gehäuse nicht. Das muss dann gewinkelt eingebaut werden usw usw. Viel Arbeit also.

      Die F2-500 würde auch für 4 Woofer genügen, wenn der Woofer nicht so viel Leistung braucht. Mit den Ampires würde das funktionieren. Aber 2 Woofer ordentlich eingebaut bringen dich mit Sicherheit auch gut nach vorne.