Standheizung nachrüsten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Standheizung nachrüsten

      hi ..

      wer hat erfahrung und tipps nach einbau einer standheitung von eberspächer gesammelt ?(

      würde gerne eine nachrüsten lassen und der typ vom boschdienst möchte 1742€ dafür haben, und das is mir schon etwas zuviel ..
      ;(

      ich seh alles mit Humor... Und wenn das Getriebe
      festsitzt und ich kriegs net runter sag ich: "Nehmen wirs mit HUMOR"
      und dann pack ich meinen Hammer aus auf dem "Humor" steht

    • Hab bei meinem Benziner eine Eberspaecher Hydronic 4 drinnen und muss sagen dass ich recht zufrieden damit bin :D

      Hatte die eigentlich schon in meinem vorigen Fahrzeug drin und auch der Umbau in meinen Bora war kein Problem .

      Eine weitere Superinvestition war die TP 5 Funkfernbedienung dazu , damit ist man endlich ganz unabhaengig von irgendwelchen programmierten Heizzeiten .

      Kosten :

      Heizung selbst ca. 580 EUR
      Einbau ca. 180 EUR
      Fernbedienung ca. 290 EUR

      Ps.: Wenn du das Teil mal ne Zeit bei dir drin hast moechtest du es nicht mehr missen ;)

      Golf 5 GTI|S3-Power|DSG|Bilstein B14|8,5x19 Rotiform BLQ|OPS|RVC dynamisch|PFSE|Mk6 A-Brett|RNS510|SDS|GRA mit Mk7-Hebeln|MFL Scirocco MJ2016|DWA+|Climatronik Mk7|Media-/Aux-In|CC-Aussenspiegel|BSH Dogbone|S3-Achsschenkel|OEM Upgrade Subwoofer|Vorfeldkamera mit FLA, VZE u. LA|BSH Comp.CatchCan|Neuspeed Power Pulley|CF Parts|S3 Bremse vo/hi|W.A.L.K.|OEM getoente Scheiben hinten vom Mk6|3D MJ2016 Premium KI|more to come...
    • also der typ vom boschdienst möchte mir eine Hydronic 5 verkaufen für meinen TDI er meint das die 4er zu klein wird .. dann noch die TP 5 dazu da führt kein weg dran vorbei ..
      für den einbau möchte er 285€ + klimaansteuerung 76,50€ + Tankentnehmereinbau 76,50€
      15€ kleinteile, einbausatz 32,06€
      heitzgerät 711,68€, TP5 294,01€, Lochband 11€

      ich seh alles mit Humor... Und wenn das Getriebe
      festsitzt und ich kriegs net runter sag ich: "Nehmen wirs mit HUMOR"
      und dann pack ich meinen Hammer aus auf dem "Humor" steht

    • Habe selbst eine Eberspächer. 4KW. Reicht problemmlos für den TDI/PD.

      Wenn Du den Einabusatz kaufst, bekommst Du eine detailierte Einbauanleitung bei.

      Habe damals etwa 6h gebraucht. gekostet hat's mich ca 1000 DM

    • Es hängt davon ab, wie die SH aufgebaut ist. Es gibt 2 Funktionsprinzipien: mit eigenem Speicher und mit Direktanzapfung im FZG-Tank. Ich würde immer die 2. Variante bevorzügen (eigener Speicher reicht meistens nur für 0.5...1h, danach ist erstmal Schluß mit Heizen).

    • Bei vielen TDI/PD mußt du extra bis in den Tank um dort den Kraftstoff zu holen. Ist schon nen bissel aufwendig....

      Standheizung, nie wieder ohne... 8)

    • Ich hab ne webast drinnen, und in der Anleitung stand wenn ich ne Fahrzeit von 20 Minuten hab, sollte ich auch nicht länger vorher heizen, is das korrekt?

      Manchmal reicht das einfach nicht wenn alles gefroren ist etc.!


      PS: Warme Gedanken machen im August, soso! :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mogul ()

    • Original von Mogul2018
      Ich hab ne webast drinnen, und in der Anleitung stand wenn ich ne Fahrzeit von 20 Minuten hab, sollte ich auch nicht länger vorher heizen, is das korrekt?

      Manchmal reicht das einfach nicht wenn alles gefroren ist etc.!


      PS: Warme Gedanken machen im August, soso! :D

      irgendwann muss man ja anfangen *ggg*
      das hat mir der nette vom bosch dienst auch gesagt .. fahrstrecke in kilometer is vorheizzeit .. oder du fährst am we mal ne längere strecke (ca 100km)um die batterie wieder aufzuladen ..

      ich seh alles mit Humor... Und wenn das Getriebe
      festsitzt und ich kriegs net runter sag ich: "Nehmen wirs mit HUMOR"
      und dann pack ich meinen Hammer aus auf dem "Humor" steht

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 45weber ()

    • hat von euch jemand schon mal davon gehört eine gsm antenne für die tp5 nachzurüsten um die reichweite zu erhöhen???

      ich würd das gerne machen, weiß aber nicht was das bringt und was man dazu braucht --> wer kann helfen????

    • Servus,

      @atomicfan

      Das geht - gibt einen extra adapter dafür wenn Du schon eine Freisprecheinrichtung im Auto hast. Falls nicht, einfach Kombiantenne drauf und an den Telefonanschluß anschließen.

      Gilt nur bei Webasto Fernbedienungen T70, T80 oder T90!

      Bei Eberspächer geht das bissl anders - falls interesse bitte PM.

      @Mogul

      Wenn Du keine möglichkeit hast, die Batterie mit einem Ladegerät öfter aufzuladen würd ich Dir raten, das so zu Handhaben
      Nur nehmen geht nicht, man muß auch was geben ;)

      @gold.esel

      Was für ein Vorheizer?
      Hast 3 Glühstifte im Kühlwasser wennst einen TDI hast - nix mit Kraftstoff betriebenes.

      @45 weber

      Eine 4kw Heizung reicht Dir mit Sicherheit auch.
      Und das sollte auch billiger gehn. Frag mal nach Angeboten.
      VW hatte mal eins für 999 € Komplett. Weiß ned, obs das noch gibt. (Allerdings mit Webasto)
      PS: Arbeite auch bei einem BoschService - und bei uns bekämst Du des sicher auch billiger als 1742€
      Wobei man schon sagen muß, das so ein TP5 einen ganz schönen Brocken im Angebot darstellt.

      Flo

    • sodale

      nachdem ich meine standheizung auch im sommer als lüftung benütze und sie da auch ganz gut ist hat sich leider ein problem herausgestellt.

      ich habe meistens 2-3km entfernung zum auto wo die tp5 natürlich nicht mehr funktioniert.

      jetzt würde ich gerne zusätzlich noch das handy modul von eberspächer verbauen.


      kann man beide systeme paralell haben?????

      wer kann mir helfen und sagen wie das gehen könnte