BelCanto DVD-8018 2-DIN DVD TFT IN-DASH TV MONITOR

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • BelCanto DVD-8018 2-DIN DVD TFT IN-DASH TV MONITOR

      Hallo zusammen,
      hab bei ebay dieses schöne Teil: cgi.ebay.de/BelCanto-DVD-8018-…4QQtcZphotoQQcmdZViewItem

      aus Amerika gefunden und frage euch was hält Ihr davon .Kostet mit Versand & Steuern ca.400€ .

      Ist das êine Alternative zu den JVC´s und Anschlusstechnisch möglich alles zu realisieren (Ver.)

    • RE: BelCanto DVD-8018 2-DIN DVD TFT IN-DASH TV MONITOR

      Original von samyou
      Hallo zusammen,
      hab bei ebay dieses schöne Teil: cgi.ebay.de/BelCanto-DVD-8018-…4QQtcZphotoQQcmdZViewItem

      aus Amerika gefunden und frage euch was hält Ihr davon .Kostet mit Versand & Steuern ca.400€ .

      Ist das êine Alternative zu den JVC´s und Anschlusstechnisch möglich alles zu realisieren (Ver.)



      davon halte ich überhaupt nichts. Ähnliche Teile unter anderem Namen >>BRANSON<< ect., tauchen immer wieder auf, alles der gleiche Chinaschrott.
      An mögliche Garantiesachen möchte ich schon garnicht denken.

      Tschau
      Vadder
    • RE: BelCanto DVD-8018 2-DIN DVD TFT IN-DASH TV MONITOR

      Kann es nicht sein das in Amerika auch ein anderes Frequenzband ist.
      Quasi hast du hier in Deutschland keinen Empfang werder RAdio noch TV

      Bin kaum hier...Ich bin nur per Mail erreichbar !

    • Nein das stimmt definitv nicht!
      Es ist genau das gleiche, minimal nach oben und unten reduziert, max 1Mhz.
      ABER die amerikanische Geräte haben zum größten und überwiegenden Teil, nicht die gleichen Sprünge zwischen den einzelnen Frequenzmarken.
      Die Abstufung ist dann meistens 0,2Mhz und nicht wie bei uns 0,05Mhz.
      Mit anderen Worten du bekommst ein vielfaches weniger Sender empfangen.

      Gruß
      DerDuke2oo9

    • Kann mir nicht vorstellen das man zu dem Preis was brauchbares bekommt wenn man mal vergleicht was andere vergleichbare Markengeräte kosten. Ich würde die Finger weglassen und lieber noch was drauflegen für ein Namhaftes Gerät.

    • Also wenn ich mir die Daten so anschaue, ist das auch nicht so prickelnd.
      Die Auflösung ist nicht besonders, der Kontrast ebenso, die Helligkeit, und von den Werten für den Betrachtungswinkel sagen die gleich schon mal gar nichts.....
      Auch was da für weitere Anschlüsse dran sind, steht nicht all zu viel, bin mir jetzt nicht ganz sicher am sind da Vorverstärkerausgänge dran?

      Ich habe auch auf Anhieb keine Hersteller Homepage gefunden, was ich auch schon komisch finde!

      Gruß
      DerDuke2oo9