Distanzscheiben

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Distanzscheiben

      Nabend zsammen,

      suche genutzt und nicht richtig fündig geworden.

      Wollte mal fragen:

      Wenn ich mir ein Gewinde zulegen sollte benötige ich ja vorn 5mm Spurplatten wie i es gelesen habe.
      1. Gibt es diese 5mm auch mit Zentrierung? Ohne soll ja sehr be"scheiden" zu fahren sein. Daher würd i lieber MIT Zentrierung nehmen. Benötige ich längere schrauben?
      2. Muss i bei 8x18 ET35 225/40 die Kante umlegen bei den 5mm platten? (tiefe ca 60)

      Es geht mir allerdings eher um die Spurplatten ob mit oder ohne Zentrierung, wie das fahrverhalten dannach wird etc. Lieber nehm i eine dickere platte 8mm oder so MIT zentrierung als eine 5er OHNE wo es zb nur am rappeln ist.

      Danke für die Hilfe

    • Hallo ich hab genau die gleiche Felgen/Reifen kombi wie du. Außerdem auch ein Gewindefahrwerk drin.
      Die 5 mm Scheiben gibt es nicht mit Zentierung, eine Zentrierung gibt es glaube ich erst ab 10mm.
      Wenn du 5mm vorne drauf machst musst du halt sehr sehr genau arbeiten, da du sonst ein "flattern" ins Lenkrad bekommst. Aber Bördeln musst du dabei nicht.
      Ich fahre aber dieses Jahr lieber 10mm mit Zentierung ist einfach viel angenehmer zu fahren. Ich bin aber noch ein Stück tiefer als du und hab die Kante Umbördeln lassen.


      Würde immer eher eine Platte mit Zentrierung nehmen..

    • Original von Felix_Golf IV
      .
      Wenn du 5mm vorne drauf machst musst du halt sehr sehr genau arbeiten, da du sonst ein "flattern" ins Lenkrad bekommst. .


      hi,
      was genau meinst du damit?
      ich fahre auch 5mm und bei tempo 80-120 habe ich auch ein flattern am lenkrad.
    • ouh man,....

      gibts da nicht noch 8mm mit Zentrierung hab i gehört?
      Dann nehm i lieber diese, hoffe nur, dass der Reifen nicht zu weit rauskommt.
      Ok Kanten umlegen dürft ja kein Problem sein.
      Siehts aus wenn i vorn 8mm und hinten 10ner drauf schmeisse?

    • Genau die gleiche Problematik habe ich auch gerade vor mir, da ich mit einem Gewinde runter möchte. Habe mich da u.a. mal vom marcelvs beraten lassen und er konnte mir H&R Spurverbreiterungen in der Breite von 5mm MIT Zentrierung anbieten - sind halt nicht günstig, aber wer schön sein will, muss leiden! :D

      Erfahrungsbericht folgt aber erst in rund 3-4 Wochen, wenn ich die Teile drauf habe... =)

      Jetzt: G5 Sportline 2.0 TDI - MFD2 - GTI-Umbau
      Ehemals: G4 GTI 1.8T - BBS LeMans 8,5*19 - Jubi-Umbau - Recaro-Leder

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von krischanjay ()

    • 5mm mit Zentrierung, wie soll das denn Funktionieren?? Aber mal abwarten ;)..

      Ja das "flattern" tritt nur zwischen 80- ca 120 auf weil die Felge einfach nicht genug Zentriert ist, ich habe es glaub ich 5 mal versucht und immer dieses "flattern" gehabt. Nach 120 dreht sich das Rad so schnell, das man das flättern einfach nicht mehr wahrnimmt. Als ich mein Auto dann vom Bördeln wieder gekommen habe war es weg, die haben das anscheinend besser gekonnt.
      Mit den 10mm Scheiben mit Zentrierung hatte ich kein Problem, die laufen wie normal.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Felix_Golf IV ()

    • Wie sieht es mit 8mm aus? gibts die nicht von SLC oder wie der laden hieß`?
      8mm vorn und 10hinten ist das ok? Oder hinten lieber 15mm? Sie sollen nicht weit rausstehen, eher maximal bündig.

      Dann nehm i wohl lieber vorn breitere MIT Zentrierung weil auf irgendwelche negativen Nebeneffekte habe ich absolut keine Lust. Dann würd i glaub i sogar vll das Gw-Fw nach hinten stellen und es nicht verbauen wenns mit Distis irgendwie immer zu problemen kommen sollte.
      Aber das scheint nicht der Fall zu sein, wenn sie eine Zentrierung haben?

    • hi zusammen,

      ich hab auch ne frage zu distanzscheiben, vielleicht wird sie ja auch hier im thread beantworten, dann muss ich nicht extra nen neuen aufmachen! :)

      Meine Felgen/Reifen Kombination: 8x19 ET35 mit 225/35/19

      Ich hab ein Gewindefahrwerk verbaut und habe vorne das Problem, dass der Federteller nur 3mm über der Felge liegt, gab schon Probleme beim Eintragen, was dann allerdings mit zwei zugedrückten Augen doch geklappt hat, ich will jedoch noch ein wenig tiefer und laut Tüv Prüfer wäre das mit Distanzscheiben ohne weiteres möglich. Meine frage ist nun, ob ich ich mit gutem gewissen 10mm nehmen kann oder bin ich dann zum bördeln gezwungen? Das wollte ich eigentlich vermeiden und 5mm kommt nicht in frage ohne zentrierung!

      vielleicht kann mir ja jemand helfen.. =)

      gruß,
      mirko

    • Original von Felix_Golf IV
      Hatte letztes Jahr hinten auch 15mm drauf, das ist überhaupt kein Problem, dieses Jahr mach ich jetzt 20mm hinten drauf... =)


      Hi,

      hast du davon ein Bild? :)


      Ich sehe gerade bei SCC gibt es das System 2 (Zentrierung mit längeren Schrauben) ab 6mm. Kostet genau soviel wie die von H&R. 52€ Stolzer Preis :rolleyes:
    • das ist nun mit 15ner hinten und 10 vorne?
      Wie tief ist er ca? Abstand mitte radnabe - Koti?
      Kanten umgelegt?

      Danke sehr

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cyrelgti ()