Wie tief mit Rieger R-RX Front

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wie tief mit Rieger R-RX Front

      Moin,

      also der Titel sagt ja schon fast alles aus. Ich habe die R-RX Front und 17" Alus.
      Im Moment ist mein G4 angebeblich 30mm tiefer(Weitec Federn) naja und wir wissen ja alle wie toll die Weitec Sachen sind.
      Ich möchte die Federn oder vielleicht sogar das ganze Fahrwerk austauschen, und hätte gerne gewusst wie tief ich mit der Front runter kann, ohne dass ich bei beispielsweise bei Bremshügeln nen umweg fahren muss!

      Ich mach nachher auch mal ein Foto damit ihr vielleicht mal schätzen könnt ob das wirklich 30mm Tieferlegung sind oder doch mehr!

      Gruß
      DerDuke2oo9

      P.S. Habe die Suchfunktion schon gequält!=)

    • Also ich habe mit Weitec nur schlechte Erfahrungen gemacht!
      Aber Weitec ist ja auch kein Hersteller, die kaufen ja von überall nur zu, kann also sein das du ein paar gute Sachen erwischt hast.

      Bei mir sind 40mm federn auf 60mm gesackt! Fand ich nicht so lustig!

      Zumal Tieferlegungsfedern ab einer Tiefe von 35-40mm nicht mehr kürzer werden, sondern die die Tiefe nur noch über ein weicheres Material erreicht wird.

      Habe gerade mal bei mir nachgemessen, also am Auto natürlich,=)
      und die scheinen wohl doch nur 30mm zu sein, habe von Mitte Radnabe bis kante Kotflügel 345mm Platz.
      Aber vorne unter der Schürze in der Mitte max 11cm.

      So ein Mist, komme jetzt schon mit der Front kaum in eine Waschanlage oder so.....:(

    • Ich persönlich fahre mit Tuningteilen garnicht mehr in Waschanlagen!

      Aber tiefer als 60-70 beim Benziner oder 50 beim TDI würde ich nicht gehen mit der R-RX wenn man noch halbwegs im Alltag unterwegs sein möchte ohne Probleme obwohl es bei mir mit 60 schon manchmal knapp wird.

      Ich hab vorn auch ca 34cm Narbe/Kotflügel aber bei meinem 1.8er mit 17 Zöllern sind das ca. 60mm an der VA (hinten hab ich ca. 40).

      Höhe der R-RX vorn zum Boden müßte ich mal messen.

      Hier Bilder von meinem G >



    • Also ich habe hier im forum einen Wert gefunden der aussagt das ein Serien G4 375mm zwischen Kotflügel und Radmitte hat, und ich habe 345mm und eine 30mm Tieferlegung, würde also genau hinkommen!

    • Original von DerDuke2oo9
      Also ich habe hier im forum einen Wert gefunden der aussagt das ein Serien G4 375mm zwischen Kotflügel und Radmitte hat, und ich habe 345mm und eine 30mm Tieferlegung, würde also genau hinkommen!


      Du hast ja auch nen TDI der ja eh bekanntlich schwerer!Bei dir werden wahrscheinlich die 30er Federn viel mehr ausmachen als bei nem leichteren Benziner...somit brauche ich 60er Federn um auf 34cm zu kommen.Soviel ich weiß ist der G in der Serie viel höher.Außerdem muß man auch sämtliche Tolleranzen einrechnen...selbst Baugleiche G sind nicht alle gleich tief oder hoch.

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von SharpShooter ()

    • Ein Seriengolf hat einen Abstand von 39cm zwischen Radnabenmitte und Kotflügelkante.

      Ich habe meinen G4 mit einem KW1 um 60mm tiefergelgt und habe dementsprechend jetzt einen Abstand von 33cm vorne und hinten zwischen Radnabenmitte und Kotflügelkante.

    • RE: Wie tief mit Rieger R-RX Front

      Also ich hatte Abstand Radmitte Kotflügelkante 29 - 30 cm, ich weiß es nicht merh genau und hatte noch ca. 5 - 5,5 cm bodenfreiheit

    • RE: Wie tief mit Rieger R-RX Front

      Original von Brainbug666
      Also ich hatte Abstand Radmitte Kotflügelkante 29 - 30 cm, ich weiß es nicht merh genau und hatte noch ca. 5 - 5,5 cm bodenfreiheit


      Nicht gegen dich bzw. deine Aussage Brainbug, aber der Wert kann nicht stimmen, zumindest nicht in Verbindung mit dem Bild :rolleyes:
    • RE: Wie tief mit Rieger R-RX Front

      Original von AlexFFM
      Original von Brainbug666
      Also ich hatte Abstand Radmitte Kotflügelkante 29 - 30 cm, ich weiß es nicht merh genau und hatte noch ca. 5 - 5,5 cm bodenfreiheit


      Nicht gegen dich bzw. deine Aussage Brainbug, aber der Wert kann nicht stimmen, zumindest nicht in Verbindung mit dem Bild :rolleyes:


      Hast Recht Alex...da kann was nicht stimmen weil das auf dem Bild nur etwas Tiefer ist als auf meinem Bild...ich schätze er hat mindestens 32-33cm.Aber auch das kann wieder ne Täuschung sein weil auf anderen Bildern sieht Brainis G viel Tiefer aus als auf diesem.

      Hier mal meiner etwas näher auf absolut ebener Fläche.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SharpShooter ()