Hilfe!! Leistungsausfall - LMM oder Turbo???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hilfe!! Leistungsausfall - LMM oder Turbo???

      Ich schick mal nen lieben Gruss in die Runde.
      Hoffe ihr könnt mir etwas dazu sagen!

      Hab nen neuen 1,9 TDI mit 105Ps, Laufleistung 1743km.
      In der letzten Woche trat das Problem zum ersten mal auf.
      Ich fuhr auf der Landstraße und nach dem Schalten in den vierten Gang bei ca 100, kam auf einmal nix mehr! Nahm kein Gas mehr an.
      Am nächsten Tag wars erstmal ok, dann das gleiche Spiel, allerdings schon im 2. & 3.Gang.
      Ich also zu VW zum Fehlerauslesen; wahrscheinlich der LMM im A.....! :evil:

      Hätte eigentlich morgen nen Termin für den Austausch gehabt!
      Durfte aber heute wieder bei VW antanzen, da ich gestern abend wieder den gleichen Mist hatte; nur diesmal kam dann direkt die Meldung : Abgas - Werkstatt!!! :rolleyes:
      Wieder Fehlerauslesen - diesmal : Ladedruckregelung unterschritten!
      Feine Sache! VW ist sich noch nicht sicher, was es nun ist! Obs jetzt der Turbo oder nur der LMM ist! Aussage dort war dann nur: Ist ein bekanntes Problem - die Teile von Bosch wären wohl nix!
      Hab nun nen Termin für Mittwoch!!!

      Hat jemand von euch schon ähnliche Probleme gehabt?
      Bzw. wenn ja, was ist bei euch rumgekommen?
      Finds sehr ärgerlich, ein neues Auto und direkt Werkstatt!
      Hab vorher 4,5 Jahre nen A3 gefahren und nicht einmal son Mist gehabt!

      Freue mich über Antworten.

      Liebe Grüße.....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von angelheart77 ()

    • Das Problem ist mir ganz neu... hab jetzt auch den 105PS TDI geordert... da krieg ich ja schon richtig freude sowas wieder zu hören.... 8o:evil:
      Würde mich aber mal interessieren was nun VW dazu sagt was es ist.

    • Hab auch ein ähnliches Prob. Bei mir fällt die Leistung bei ca 3tsd U/min in den Keller und kommt erst bei ca 3600 wieder.

      Werd morgen mal nach VW deswegen, denke es liegt am LMM.

    • Sorry für die Doofe frage aber gehe ich richtig in der Annahme das ein LLM ein Luftmassenmesser ist???
      Weil das is ja nu schon beim 4er ein Prob gewesen...

    • Original von Golfsport
      Sorry für die Doofe frage aber gehe ich richtig in der Annahme das ein LMM ein Luftmassenmesser ist???
      Weil das is ja nu schon beim 4er ein Prob gewesen...



      Jups - Luftmassenmesser! Keine blöde Frage!

      Den halben Tag gings mal wieder gut, doch heute abend,
      wieder die gleiche Strecke, diesmal im 5.Gang bei 130 - kein Gas mehr!Dann kam auch direkt mal wieder die Werkstatt Meldung!
      Ganz ehrlich! Hab so langsam keinen Bock mehr.....
      Werd den Wagen morgen früh bei VW abstellen, sollen die sich mit dem auseinander setzen.


      .... hoffentlich hast du mit deinem nicht son Streß!!!
      meld mich, sobald ich von VW was weiß!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von angelheart77 ()

    • Das selbe Problem mit der selben Fehlermeldung hatte ich letzte Woche
      bei meinem IV´er auch.

      Neuen LMM für 91,xx € gekauft und den eingebaut.
      (35 € Lohn für 5 minuten Arbeit waren mir einfach zu deftig)
      Nun fährt er wieder wie eh und jeh... fragt sich was als nächstes kommt.

      edit: Abgas Werkstatt nicht, aber Ladedruckregelung unterschritten stand im FS

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bastard4u ()

    • Morgen!

      Bei meiner Bekannten war es nur ein Schlauch für ca. 25 EUR, den ein Marder angenagt hatte.
      Auch die Meldung Abgas Werkstatt und keine Leistung mehr bis 3000 Touren.
      Hat man erst gesehen, als man die Plastik-Abdeckung vom Motor abgenommen hatte.
      Vielleicht hilft Dir das ja und Du kannst Dir
      den LMM sparen! ;)

      CHRISTIAN

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Knallkopp ()

    • Hör mir auf mit Mardern, die Biester haben wir hier in Massen... die rennen in der Garage rum, klettern nachts auf das Dach vom Auto das draussen steht...
      hat nen Marder natürliche Feinde? Ich glaub sowas leg ich mir dann zu...

      Hatten bei meinem Dad im 1.4er auch schon nen Marderschaden, das vieh was angeknabbert, mudder gefahren, kam ne Fehlermeldung, und bis sie daheim war, war schon was kaputt.. Kat musste getauscht werden, weil irgendwas gar net mehr passte... Ich hasse die Viecher...

    • Der natürliche Feind des Marders ist der Weidezaun :)

      60 cm hoher Maschendraht ums Auto aufgestellt mit nem Netten 8000 V Weidezaungerät lässt jeden Marder die Flucht ergreifen ^^

      Sieht zwar nicht schön aus, aber hoch Wirksam.

    • Original von Bastard4u
      Der natürliche Feind des Marders ist der Weidezaun :)

      ....


      :D
      Ja, hast Recht. Wir haben jetzt einen Rahmen mit Kaninchendraht
      gebastelt. Der kommt dann unters Auto. Habe damit bisher
      keine "bissigen" Erfahrungen gemacht! ;)
      Aber da könnte man ja auch ein paar Volt drauflegen.... Brizzzl
    • Fehler behoben!!! Doch nicht der LMM!

      Moin, moin!

      Hab mein Autochen grad von VW wieder abgeholt!
      Angeblich doch ein Marderschaden!Obwohl wir hier in der Umgebung mal gar keine Marder haben! Kaum Grünflächen! Wenn sich hier mal ein Eichhörnchen verirrt, ist das schon ne Attraktion! =)
      Wollten mir die Schläuche auch nicht zeigen! hm....komisch!

      Naja, wie dem auch sei! Der Wagen schnurrt jetzt wieder!
      Die haben das auf Kulanz geregelt, weil ich ja mittlerweile schon das 3.Mal deswegen da war.
      Und wenn sie ihn direkt mal geguckt hätten,
      wäre es denen wohl auch aufgefallen! :rolleyes: OW!

      Ich würd mal sagen:
      DAS IST DER BONUS ANGEBLICH " HILFLOSER " FRAUEN! :D

      Hoffe, das wars jetzt erstmal mit Ausfällen!

      Wünsch ich euch allen noch nen schönen Tag.

      Ganz liebe Grüße....

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von angelheart77 ()

    • also das problem hatte ich auch mit meinem 90ps, war beim vw händler der hat mir gesagt die nockenwellen wären am aa und der turbo wäre auch kaputt! Ich habe auto zurückbekommen und alles ging schneller als vorher! Haben Turbo und nockenwellen gewächselt! Getriebe auch was rum gemacht und dann ging schon alles flotter!! Würde empfehlen mal zu einem vw händler zu gehen jetzt hat mein cousin auch probleme mit seinem Golf iV 110ps der hat auch keine leistung mehr kann vom turbo liegen! Mal schauen!!! gruß knc-hn