Airbaganzeige leuchtet auf

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Airbaganzeige leuchtet auf

      moin community,

      Ich hab folgendes Problem. Ich bin den Golf über das Wochende nicht gefahren. Als ich heute früh los musste, sprang meine Airbaganzeige auf. Sie ist nicht erloschen und bleibt auch während der Fahrt dauerhaft an.

      Was kann kaputt sein?

      Es kann ja nicht sein, dass wenn man den Golf 4 Tage lang nicht fährt, dass das Airbag-System den Geist aufgibt X(

      ich danke schonmal im voraus =)

    • Hallo...
      War bei mir auch mal aber bei mir kam es durch den Seitenairbag weil VW da so ne komische nicht haltene Steckverbindung gebaut hat unterm Sitz.
      Einfach mal zum Freundlichen fahren und Fehler auslesen lassen bzw. wenn vorhanden selber auslesen.
      Damit den Airbagfehler einfach löschen bzw. löschen lassen und du wirst sehen alles Funzt wieder.

    • Original von Golf4Turbo
      Es handelt sich hierbei nicht zufällig um einen 1,4er???

      Bei denen scheint das Problem öfter aufzutreten.

      Nach dem löschen ist dann ein paar Wochen Ruhe, und dann gehts wieder los :P


      ja, es ist der 1,4er
    • RE: Airbaganzeige leuchtet auf

      Original von WerneS
      Es kann ja nicht sein, dass wenn man den Golf 4 Tage lang nicht fährt, dass das Airbag-System den Geist aufgibt X(


      Doch, kann und ist mir auch passiert.
      Beim erstenmal war es der Stellring, beim zweitenmal der Leitungssatz zum Schleifring. Es gibt aber noch andere Möglichkeiten.
      Ab zum Freundlichen und Fehlerspeicher auslesen lassen.
    • Sicherung? :O Wie gesagt, Mutmaßungen ohne Infos aus dem Fehlerspeicher bringen uns hier garnichts, also bitte erst einmal den Fehlerspeicher auslesen lassen =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AlexFFM ()

    • RE: Airbaganzeige leuchtet auf

      Ist bei mir auch mal passiert,daß die Airbaglampe geleuchtet hat ohne erklärlichen Grund.
      Bin sofort zum VW-Händler gefahren,der hat via Diagnose-Kabel den Fehler ausgelesen und gut war,seitdem nix mehr passiert.
      Hat der VW-Mann auch schön füt umsonst gemacht zum Glück :]

    • RE: Airbaganzeige leuchtet auf

      Original von Silver
      Ist bei mir auch mal passiert,daß die Airbaglampe geleuchtet hat ohne erklärlichen Grund.
      Bin sofort zum VW-Händler gefahren,der hat via Diagnose-Kabel den Fehler ausgelesen und gut war,seitdem nix mehr passiert.
      Hat der VW-Mann auch schön füt umsonst gemacht zum Glück :]


      Ich hab gerade meinen freundlichen angerufen und fahr gleich los, dann wissen wir mehr, woran der Fehler liegen kann.
    • RE: Airbaganzeige leuchtet auf

      Original von WerneS

      Ich hab gerade meinen freundlichen angerufen und fahr gleich los, dann wissen wir mehr, woran der Fehler liegen kann.


      Dann mal viel Glück&Erfolg jetzt =) *daumendrück*
    • In den meißten Fällen ist es die Steckverbindung für den Seitenairbag unter dem Sitz. Meistens reicht schon ein verstellen oder vorklappen des Sitzes um ein Kontaktproblem auszulösen. Habe bei mir auf beiden Seiten die Steckverbindung erneuert und danach den Fehlerspeicher gelöscht.Seitdem habe ich ruhe.


      Gruss L.

    • Hallo nochmal,
      ich war gerade bei meinem freundlichen gewesen und hab den Speicher auslesen lassen:
      __________________________________________
      1J090... A AIRBAG VW3 SG 0002
      Codierung ...... WSC 01317

      1 Fehler erkannt

      00654 032
      Zünder Gurtstraffer (Fahrerseite)-N153
      Widerstandswert zu gross
      sporadisch aufgetretener Fehler


      Messwerteblock lesen 1

      richtig richtig richtig richtig

      Messwertblock lesen 5

      richtig richtig



      kein Fehler erkannt

      __________________________________________

      so, dass war der Fehler.
      Mein freundlicher fragte mich, wielange ich die Anlage schon verbaut habe, weil das Powerkabel für die Endstufe bei mir unter den Einstiegsleisten beim Gurtspanner (B-Säule-Fahrerseite) langläuft.
      Das Radio bzw. die Anlage habe ich jedoch schon über 1 Jahr verbaut und es gab keine Probleme diesbezüglich.

      Eine anderer Frage für die, die eine Anlage verbaut haben, wo habt ihr euer Powerkabel für die Endstufe (im Kofferraum) liegen?