Problem mit Lambdasonde

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Problem mit Lambdasonde

      Hi,

      ich habe seit kurzem Probleme mit der Lambdasonde (Abgaswarnleuchte). Die Anzeige wurde einmal zurückgesetzt, einen Tag später kam das Problem wieder. Also den Wagen einen Tag bei VW gelassen, Problem ist wohl die 2te Lambdasonde (NOX-Sensor).

      Nun habe ich über diese 2te Sonde hier im Forum (wohl mangels richtigen Suchbegriff) nichts gefunden betr. Funktion der zweiten Sonde bzw. über deren Position (ist ein Tausch auch ohne Werkstatt möglich)?

      Hab' einen Link zu der Fa. Uni-Fit gefunden, die wohl einiges günstiger sind als VW (was das Ersatzteil angeht).

      Ich habe bei dem Wagen bisher kein ruckeln bemerkt, Verbrauch ist gleich geblieben, Beschleunigung etc. auch OK.

      Motor ist ein 110PS 1.6 FSI, Bj. 2002

      VW möchte da über 300€ für haben, und das natürlich, nachdem die Garantie vor einem Monat abgelaufen ist :rolleyes:

      Wenn man die einfach nur rausdrehen braucht und die Verkabelung auch einfach zu lösen ist (Stecker), dann kann man das doch selber machen...?

      Gruß, Stefan

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Stefan79 ()

    • du bekomst auf jeden fall kulanz.
      Auf zum VAG Partner und der soll eine Kulanzanfrage stellen.
      Der NOX Sensor misst die stickoxyde und meldet wenn der Speicherkat zuviel Stickoxyde durchlässt. Dann wird eine Regeneration des Kat eingeleitet.
      Durch die nächste AU kommst du nicht falls du es nicht reparierst.

      TDI
    • wenn du den wagen im autohaus gekauft hast, dann gibts kulanz. ansonsten nicht! früher gabs das mal, aber jetzt nicht mehr. nur halt, wenn die dir eine neue sonde einbauen. dann gibts wieder kulanz. aber auf die erste, sofern nicht im ah gekauft, gibts keine.

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • Bisher war der Wagen immer bei einem VW-Händler, dann werd' ich mal schauen, wie es mit Kulanz aussieht...

      Kann der Kat kaputt gehen, wenn man da jetzt noch eine Weile mit fährt (bis der Antrag durch ist)? Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, hat die 2te Sonde also nichts mit der Verbrennung an sich zu tun, so dass eigentlich der Kat keinen Schaden nehmen dürfte...?

    • So, nochmal kurzer Stand...

      Freitag eine Email an Volkswagen, heute eine Antwort per Mail, man bräuchte noch die Angabe, bei welchem Händler ich bin... Also nochmal schnell angerufen, alles geklärt (noch ein paar andere Fragen), Anruf beim Händler und den Wagen hingebracht (nur kurz auf das Gespräch mit VW erwähnt)...

      Eben den Wagen abgeholt, drückt mir die Frau an der Info einfach nur den Schlüssel in der Hand "Eine Rechnung war da nicht bei"...

      Also, das scheint ja richtig schnell zu gehen mit Kulanzregelungen bei VW... Mal schauen, ob noch was nachkommt...

      BTW: Die Frauen an der Info werden auch von mal zu mal schöner *huiuiui*

    • da hast du recht. die haben hier in lehrte petzold.de auch überall nette mädels rum rennen. ich bin auch jedes mal erstaunt, wenn ich dort bin =)
      das hört sich doch gut an. eigentlich dürfte nix mehr kommen. sonst hätten die ja die rechnung erwähnt.
      und wieder ein zufriedener kunde mehr :)
      letztens rief bei uns eine von vw an (umfrage). es ging um die zufriedenheit der kunden in den autohäusern. bis jetzt war ich immer zufrieden.

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail