Batteriekapazität

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Batteriekapazität

      Heydiddelyho mitnander :)

      Hab da mal eine Frage! Und zwar hab ich schonma geschaut, aber die Leistung meiner Batterie, die momentan in meinem Golf IV 1.4 55kw verbaut ist, steht irgendwie net drauf oder an ner Stelle, die ich nicht zu sehen bekomme :D
      Jetzt würde ich gerne mal wissen, wieviel die serienmäßig hat, da ich denke dass es ne Serienbatterie is!
      Zusätzlich würde ich gerne wissen, wie stark die Batterie maximal sein darf, damit die LiMa sie noch ausreichend lädt? Da ich doch ne etwas stärkere Anlage hab und die dann wenns wärmer wird auch ma wieder so im Stand ne zeit laufen soll hab ich evtl vor, die Batterie zu tauschen, falls sie net genug Power hätte!
      Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!

      MfG,
      Marcel

    • Die Batterie Kapazität ist völlig egal. Du kannst die größte einbauen die in deinen Golf paßt. Wichtig ist dabei wieviel von der Lichtmaschine zum laden übrig bleibt. Wenn du dein Bordnetz recht hoch belastest bleibt nicht viel zum Laden der Batterie.
      Zur Verdeutlichung:
      Wenn du deine Anlage im Stand (ohne Motor) an hast und die saugt sich 10A dann hast du bei einer 70 AH Stunden Batterie ca. 7 Stunden Musik, dann ist die alle. Die Batterrie braucht allerdings zum Laden bei einem Ladestrom von ca. 5 A dann auch rund 14 Stunden bis die wieder aufgeladen ist.

    • Ich hab bei meinem 1.4l die Batterie kürzlich getauscht. War eine 60Ah drin. Hatte erst nach Liste eine im Laden bestellt (Bosch-Firmenverkauf), aber da sollte es eine 42Ah sein fuer meinen Golf. Hab die dann umgetauscht. War wohl ein falscher Eintrag in der Liste, denn sogar die Bauform war zu klein.

    • Original von Polo_9N
      Folgende Batterien wurden im G4 verbaut:

      44 Ah / 220 A
      61 Ah / 330 A
      72 Ah / 380 A
      80 Ah / 380 A

      Und je nach Motor und Ausstattung kommt eine davon in Frage.


      Was für eine LiMa und Serienbatterie ist in einem Golf IV 1,4L 55kW Edition mit manueller Klima, eSp und eFH aus 2001 verbaut und was paßt ohne Umbauten in den Batteriekasten noch rein?

      Habt Ihr Empfehlungen für eine gute Starterbatterie? Paßt eigentlich eine Optima Yellow oder Blue Top rein und wenn ja, welche Größe?
    • Ich habe nicht lange rumgemacht und mir eine im Baumarkt geholt, 5 Jahre Garantie. Ist eine CarJack die wären angeblich Erstausrüster von Mercedes...
      Die erste war nach einem Jahr platt, klar fast nur Kurzstrecken unter 10km und noch Musik plus Akkus für laden für Modellflieger.
      Aber im Baumarkt gehst einfach hin und tauschst das Teil um und fertig.

      Hatte auch eine 61er drin.
      Bosch hat nur 2 Jahre Garantie, die sind zwar besser aber wenn die nach 3 Jahren kaputt geht ist nichts mit Umtausch...

    • Original von art-audio
      Was für eine LiMa und Serienbatterie ist in einem Golf IV 1,4L 55kW Edition mit manueller Klima, eSp und eFH aus 2001 verbaut und was paßt ohne Umbauten in den Batteriekasten noch rein?


      Im G4 Edition von 12/2000 (MJ 2001) von meinen Eltern ist soweit ich mich erinnere eine 61Ah drin... mit 90A Lima.. Wenn du keine dicke Anlage hast, dann sollte das sicher kein Problem sein, die 61Ah zu nehmen.

      MFG
      Toby

      Schrumpft mein Penis jetzt, weil mein Golf mehr als 100PS hat?

    • Original von tobmaster1985
      Original von art-audio
      Was für eine LiMa und Serienbatterie ist in einem Golf IV 1,4L 55kW Edition mit manueller Klima, eSp und eFH aus 2001 verbaut und was paßt ohne Umbauten in den Batteriekasten noch rein?


      Im G4 Edition von 12/2000 (MJ 2001) von meinen Eltern ist soweit ich mich erinnere eine 61Ah drin... mit 90A Lima.. Wenn du keine dicke Anlage hast, dann sollte das sicher kein Problem sein, die 61Ah zu nehmen.

      MFG
      Toby


      Jep, habe auch ein 01er Edition, 90A Lima.

      Hab Musik Technisch eine Xetec P4 drin mit 30er Sub, geht problemlos trotz Kurzstrecke...
    • Original von Twainbolt
      Original von tobmaster1985
      Original von art-audio
      Was für eine LiMa und Serienbatterie ist in einem Golf IV 1,4L 55kW Edition mit manueller Klima, eSp und eFH aus 2001 verbaut und was paßt ohne Umbauten in den Batteriekasten noch rein?


      Im G4 Edition von 12/2000 (MJ 2001) von meinen Eltern ist soweit ich mich erinnere eine 61Ah drin... mit 90A Lima.. Wenn du keine dicke Anlage hast, dann sollte das sicher kein Problem sein, die 61Ah zu nehmen.

      MFG
      Toby


      Jep, habe auch ein 01er Edition, 90A Lima.

      Hab Musik Technisch eine Xetec P4 drin mit 30er Sub, geht problemlos trotz Kurzstrecke...


      Hallo,

      schönen Dank für Eure Antworten. 90a LiMa und 61 Ah-Batterie sind ja schon mal eine Ansage, aber ich hatte gehofft, dass es wegen der Klimaanlage noch etwas größer dimensioniert wäre :(. Ist das nicht so??

      Eine "dicke Anlage" habe ich nicht unbedingt, aber die verbauten Geräte brauchen schon ordentlich Strom (drei Genesis-Endstufen und Alpine Multimedia). Da ich auf eine Heckbatterie diesesmal verzichten möchte, würde ich schon gern die Starterbatterie maximieren. Insofern bleibt die Frage, was in den Batteriekasten ohne Modifikationen reinpaßt?
    • Hab da auich mal ne Frage zu den Batterien, passt eine Optima Yellow Top S-4,2L in den Golf IV vorne in den Motorraum? Würde ja selber nachschauen aber mein Golf ist eingewintert. gruß Patrick