Staubkörner enfernen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Staubkörner enfernen

      hallo ,ich habe meine Dachkantenspoiler von Lacker abgeholt und wolte ihn heute einbauen aber habe gerade fesgestelt das der Lacker da Staubkorner einlackiert hat wie bekome ich diese sch..... macken weg.Habe heute gleich versucht das Teil zu reklamieren aber der meinte das er mit seinem Boss reden muss aber das wird nichts weil sich sowas nicht vermeiden läst meite er.Ich weiss das das absolute laberei ist.Aber jetz sitze ich mit meinem Teil hier und weiss nicht weiter.Hat da
      einer von euch ein paar tips???Politur oder Schleifpaste oder?????

    • RE: Staubkorner enfernen

      Hallo,

      Ja Staubeinschlüsse passieren dem besten Lackierer und lassen sich wirklich nicht immer total vermeiden.
      Aber eifach nur zu sagen das es so ist und ende ist nicht gerade die feine Art und bestimmt nicht Art eines Fachbetriebes. Staubeinschlüsse kann man durch feines Schleifen und polieren wieder entfernen wenn sie in der Oberfläche liegen. Sollten sie aber tiefer eingebettet sein, kann es passieren, das sie beim anschleifen schwarz oder weiss aussehen und das später zu reklamieren ..... sehr schwer.

      Es gibt da vom Arbeitskreis der öffentlich bestellten Lacksachverständigen ein Merkblatt wie viele Staubeinschlüsse und wie groß noch zulässig sind und ab wann es ein Mangel ist.

      Um Streit zu vermeiden besuche den dortigen Meister, er möge Dir die paar Einschlüsse mit einer Maschine auspolieren und dann denke ich wirst Du zufrieden sein und der Lackierer hat wieder einen zufriedenen Kunden gewonnen.

      Wenn Du da probleme hast wende dich per PN an mich dann schicke ich dir gern mal das Merkblatt zu :P


      Gruß

      Franky

      mit Sachverstand geht vieles leichter
      http://www.frank-reiher.de

    • Haste denn mal ein Bild davon?
      Würde mich mal interessieren, da ich bisher immer zufrieden war bei meinem Lacker, hab ja die komplette Heckklappe lacken lassen und auch akribisch alles unter die Lupe genommen, aber nix gefunden.
      Bei dem Heckspoiler ebenso, aktibisch untersucht aber nix gefunden. Jedenfalls nix was mir so ins Auge gefallen wäre das ich sagen würde da hat der lacker mist gemacht.

    • danke,ich fahre montag gleich nochmall hin und spreche mit dem Meister bevor ich selber anfange.Ja für Bilder war es heute schon zu dunkel und bei meine Garagebeleuchtung kann mann es nicht sehen.Ich vermute das der Staub unter dem Klarlack oder da zwischen ist.Mall gucken was der Meister sagt,sonst muss ich woll selber dran.Was soll ich zum rauspolieren nehmen ???Schleifpaste oder gibt es da etwas spezieles???

    • Was haste denn für ein Farbton,hoffentlich nicht Silber oder in der Richtung. Dann bleiben dir Stellen die auch optisch erhalten auch wenn poliert wurde. Du hast doch für die Lackierung bezahlt, also Reklamiere, der Lackierer muss auch Staubeinschlüsse wegmachen können. Wenn nicht, einmal neu, bitte,bleib dabei ruhig und sachlich. 8)

    • war heute beim Lacker und er will es versuchen rauspolieren aber meine meinung dat wird nichts weil ich das ganze meinem kumpel gezeigt habe
      und der meint ist uterm Klarlack (er hat Maler gelernt).Mall gucken was der Meister morgen um 16 uhr sagt und was die geschaft haben.Klar ist Satinsilber met. und dazu ist der Spoiler bisl dunkler als der Wagen.Das ganze hat mich 125 eur gekostet(habe leider schon bezahlt ich bl...)ich glaube Satinsilber muss eine Sche.... Farbe sein weil der Lacker begeistert war wo ich das gesagt habe .

    • Der Lacker hat schon mitbekommen das du dich mit der Materie beschäftigst hast, gut für dich, kann nur noch besser werden. =) =) =)
      Mir gefällt das Satinsilber hat doch ein schönen Kipp- Effekt. Stell dir mal vor, du willst eine Tür an dein Golf lackieren lassen, jagen die dich dann vom Hof? Bestimmt nicht das bekommen die auch hin sind doch Fachleute.

    • Hi, heute kriege ich das teil neu lackiert weil mit dem polieren das war nichts.Der Meister hat zwar alles versucht (klar neue kosten) aber nichts.
      Habe gesagt das ich specialisten gefragt habe und das ich soviel Staubkörner reklamieren soll und nach langen hin und her wird das Teil heute neu lackiert.Habe mein Auto gleich da hingestelt und die sollen gleich gleiche Farbton trefen weil das Teil war auch noch dunler wie ich geschrieben habe.

    • so ,dachkantenspoiler ist dran neu lackiert (ohne staubkörner haben die das nicht geschaft aber die 2 körner die ich wieder gefunden habe sind von unten und damit kann ich leben)sieht gut aus ich häte gerne fotos gepostet aber ich kriege die fotos nich rein ich meine gepostet(muss mich woll schämen)aber so lange bin ich auch nicht dabei.Danke für die hilfe bei meinem problem.