Ich trau mich fast gar nicht zu fragen, .... DLS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Ich trau mich fast gar nicht zu fragen, .... DLS

      Wie ist das eigentlich wenn ich eine Endstufe habe die folgende Leistung hat:

      2x50W + 1x170W RMS @ 4Ohm
      2x80W + 1x280W @2Ohm

      2x50W fürs Frontsystem (altes MB Quart 218.03cx) und da bleibt dann nicht mehr viel fürn Sub, richtig.
      Und an 2 Ohm kann man das FS nicht laufen lassen oder?

      Es geht übrigens um die DLS CA 30

    • Nope, 2Ohm geht nicht weils ja 4Ohm Chassis sind.
      2x50W reichen aber zum normal Musik hören locker aus und die 170W für den Sub bei normalen Hörgewohnheiten auch, im Übrigen eine klasse Endstufe!
      Für dauerhaft mal was lauter hören oder Dynamikorgien ists dann aber schon etwas wenig (sagt jemand mit etwas mehr Leistung am Frontsystem :D)

    • Gut, wird das wohl auch nichts ...
      Ich höre schon mal gerne längere Zeit laut 8)


      Was haltet ihr denn von einer Carpower Wanted 4/320? Die müsste doch reichen um ein 16er in den Türen und später einen 12er Sub (vorzugsweise JL12w3....).

      Und hat jemand Daten zur
      Soundstream Rubicon 404. ?(

    • Ja klar das weiß ich sogar als Laie. :))
      Ich habe nur mal gelesen die Carpower wären unter den günstigen Alternativen schon ganz gut. ?(

      Wenn es nicht ums liebe Geld ginge würde ich ne Steg 105.4x nehmen oder ne VR209 für vorne und eine gute alte Monoblock für hinten. Ich suche halt ein paar Alternativen - leider wäre die DLS ca30 für mich wohl zu ein wenig zu schwach auf der Brust :(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerAlex ()

    • So gesehen bieten die Carpower Amps wirklich ein superbes Preis Leistungsverhältnis, schlecht sind sie weiss Gott auch nicht. Aber eine andere Liga als ne Steg oder DLS ist es halt auf jeden Fall, was sie aber immer noch nicht schlecht macht.
      Und bei dem was sich hinter dem Link in deiner Sig verbirgt musst du ja eh erstmal aufs Geld achten, mein Beileid im Übrigen nochmal!

    • Original von derJay
      Nope, 2Ohm geht nicht weils ja 4Ohm Chassis sind.
      2x50W reichen aber zum normal Musik hören...


      Mal ne ganz dumme Frage(schreib grad ne facharbeit,deswegen frag ich):
      Was ist genau ein bzw. das Chassis? Ich habe nirgends im internet ne richtige erklärung gefunden.