Auto springt nicht mehr an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Auto springt nicht mehr an

      Hallo,

      und zwar springt mein Motor nicht mehr an. Wenn ich Zündung halb rumdrehe geht Radio und Licht ect. alles an und funktioniert auch. Sobald ich die Zündung voll rumdrehe, um das Auto zu starten, geht der Anlasser ganz kurz und dann geht alles aus Licht Radio alles. Habe vor ein 1 oder 2 Tagen eine neue Endstufe eingebaut. Das Auto sprang heute früh noch einwandfrei an und ich habe heute Nachmittag wieder alle Verkleidungsteile angebaut. Nachmittags wollt ich dann das Auto woanders hinfahren, aber es sprang halt auf einmal nicht mehr an.
      Mit Starterkabel starten hat natürlich auch nichts gebracht, da die Batterie ja auch nicht leer ist, sonst würde ja Radio und Licht ect. nicht mehr funktionieren und der Strom ist ja auch erst beim Versuch den Motor zu starten auf einmal weg und alles geht aus. Hat einer vieleicht eine Ahnung woran das liegt? Was soll ich jetzt nur machen? Kann das Auto ja schlecht in eine Werkstatt fahren..

      Danke Danke

    • du hast bestimmt nen fehler bei der verkabelung gemacht. sonst weiß ich auf die schnelle nicht was es sein könnte, wenn er nicht mit starthilfe anspringt. vielleicht ist ja da auch die ursache, das deine amp abgeraucht ist.

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Feldi ()

    • Ja aber wieso sprang er heute früh noch an und heute nachmittag gings nicht mehr? Ich hab ja am Auto garnichts weiter gemacht, bis auf ein paar Verkleidungen angeschraubt.

    • vielleicht hast du jetzt nen elektronikfehler. keine ahnung was du da gemacht hast. aber schon verdammt seltsam das deine amp abraucht und jetzt der wagen net mehr anspringt. klemm mal deine komplette anlage von der batterie ab und versuch dann mal zu starten

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Feldi ()

    • Also habs gerade mal getestet. Das Radio geht nicht aus. Es läuft alles und solbald ich die Zündung voll umdrehe geht alles aus. Kurz danach geht aber nur das Licht wieder an, das Radio schaltet sich dann nicht wieder ein.

    • Also habe jetzt mal die Endstufe im Kofferraum vom Pluspol genommen und erneut ein Startversuch durchgeführt, der schlug jedoch immer noch fehl. Dann habe ich die amp wieder angeschlossen und nochmachl gestartet. Das komische war dann, das dass Radio erst nach 2 Sekunden oder so anging, dann gleich wieder aus, das Licht hat im selben moment kurz geflackert und dann ging das Radio wieder an und ist auch angblieben.

    • klemm mal bitte die komplette anlage vorne von der batterie ab und guck dann mal

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
    • Original von morphium
      Reichts nicht auch, wenn ich einfach die Sicherung rausnehme im Stromkabel?


      geht auch

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
    • So habe jetzt mal alle Kabel von der Batterie abgeklemmt, welche ich jemals selber gelegt habe. Und er startet immer noch nicht.
      Als ich dann alles wieder angeschlossen habe ging zunächst Radio nicht an und Licht hat irgendwie immer leicht geflackert. Dann habe ich den Schlüssel rausgezogen und wieder reingesteckt und nochmal halb umgedreht und dann gings Radio ect. wieder und Licht hat auch nicht mehr geflackert und war auch irgendwie heller als beim ersten Versuch. Jedenfalls schiens mir irgendiwe beim ersten Versuch, als ob da erst mal nicht genug Saft da wäre und beim zweiten Versuch lief dann Radio ect. wieder. Die Amp schaltet sich auch ordnungsgemäß ein und aus. Kanns vieleicht sein das der Anlasser kaputt ist? Weil wenn der versucht zu kommen ist der ganze Strom weg und dann nach einem kurzen moment wieder da.