Sandtler, Zimmermann, Brembo Erfahrungen ?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Sandtler, Zimmermann, Brembo Erfahrungen ?

      Welche gelochte Bremsscheibe würdet ihr empfehlen?

      Hatte schon Zimmermann, doch die war am Ende ein wenig krum.

      Habe gehört Sandtler soll ganz gut sein?!?

      Hat jemand damit Erfahrungen gemacht?
      Wie sind die Brembo Scheiben?

    • RE: Sandtler, Zimmermann, Brembo Erfahrungen ?

      Original von silvergolf
      Welche gelochte Bremsscheibe würdet ihr empfehlen?

      Hatte schon Zimmermann, doch die war am Ende ein wenig krum.



      da ich mit zimmermann zusammenarbeite habe ich bis jetzt wenige probs mitbekommen...wie hast du die krum bekommen? auf ner rennstrecke gefahren? :]
    • Fahre nun seid ca nen 3/4 Jahr gelochte Bremsscheiben von zimmermann. Muss sagen das sie in Verbindung mit Sportbremsbelägen einfach hammermäßig zupacken. Kann sie nur empfehlen, sind ihr Geld echt wert =)

      Mit Geiz kommen wir hier nicht weiter. . .

    • RE: Sandtler, Zimmermann, Brembo Erfahrungen ?

      Original von passat3b
      Original von silvergolf
      Welche gelochte Bremsscheibe würdet ihr empfehlen?

      Hatte schon Zimmermann, doch die war am Ende ein wenig krum.



      da ich mit zimmermann zusammenarbeite habe ich bis jetzt wenige probs mitbekommen...wie hast du die krum bekommen? auf ner rennstrecke gefahren? :]


      Nein, damals noch nicht! :(
      Hauptsächlich Autobahn und Langstrecke.

      Gibt es wärmebehndelte Zimmermänner?
      Werden die am besten mit Green Stuff kombiniert?

      Fährt jemand von euch Sandtler?
    • RE: Sandtler, Zimmermann, Brembo Erfahrungen ?

      Hier mal das was ich für meinen 130PS TDI vor habe zu bestellen.
      Sollte alles sein oder???
      Wobei ich bei den Stahlleitungen noch am überlegen bin.
      Bringen die wirklich was????

      Macht zusammen 499 Euro

      100.1235.50 SPORTBREMSSCHEIBE GELOCHT

      Original Zimmermann Germany
      Vorderachse - 288x25 mm LK 5/100
      100.1235.50 - innenbelüftet
      MIT ABE - Lagerware - sofort lieferbar Weitere Artikel zu VW GOLF IV TDi 62,00
      pro Stück >>>
      Mindestmenge 124,00 € Artikel löschen


      -----------------------------

      100.1236.50 SPORTBREMSSCHEIBE GELOCHT

      Original Zimmermann Germany
      Hinterachse - 232x9 mm LK 5/100
      100.1236.50 - unbelüftet (massiv)
      MIT ABE - Lagerware - sofort lieferbar Weitere Artikel zu VW GOLF IV TDi 43,00
      pro Stück >>>
      Mindestmenge 86,00 € Artikel löschen


      -----------------------------

      BB.23392-200.EBC SPORTBREMSBELÄGE in Racing Qualität

      Original EBC Green Stuff - 1 Satz (4 Stück)
      Bremsstaubreduziert - Kevlar / Aramidfaser
      Vorderachse BB.23392-200.EBC
      Lagerware - sofort lieferbar Weitere Artikel zu VW GOLF IV TDi 95,00
      pro Satz >>>
      Menge 95,00 € Artikel löschen


      -----------------------------

      BB.20961-150.EBC SPORTBREMSBELÄGE in Racing Qualität

      Original EBC Green Stuff - 1 Satz (4 Stück)
      Bremsstaubreduziert - Kevlar / Aramidfaser
      Hinterachse BB.20961-150.EBC
      Lagerware - sofort lieferbar Weitere Artikel zu VW GOLF IV TDi 55,00
      pro Satz >>>
      Menge 55,00 € Artikel löschen


      -----------------------------

      au0005 Stahlflex Bremsleitungssatz
      Audi A3, VW Bora, Golf IV
      Original Stahlflex Deutschland
      Dekra Teilegutachten im Lieferumfang
      1 Kompletter Satz (4 Stück)
      VA 2x 435mm, HA 2x 140 mm
      Lagerware - sofort lieferbar
      (Abbildung ähnlich) Weitere Artikel zu VW GOLF IV TDi 139,00

      Gruß Andy

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MisterGolf4 ()

    • @silver...

      du hast auch die möglichkeit diese zu reklamieren...wenn 24monate nicht rum sind bzw. die scheiben nicht so arg unten sind...

    • Normale Bremsschläuche dehnen sich um ein vielfaches bei voller Belastung aus, Stahlflex können da natürlich nicht !!! Klar sind die besser, aber gibts mittlerweile ne ABE dafür ?

      Edit: Ok, überlesen ! Teilegutachten !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von FireICE ()

    • RE: Sandtler, Zimmermann, Brembo Erfahrungen ?

      Hallo,

      habe auch gerade ein Problem mit den Bremsen. Soll angeblich an den
      Scheiben liegen.
      Kann man gelochte Bremsscheiben auch mit normalen Bremsklötzen fahren, oder sollte man dann auch auf Sportbremsbeläge zurückgreifen?

    • Original von Golf4Turbo
      Auf webteile24.de gehen und die Schlüsselnummern eingeben. ;)


      Also ich habe meine Schlüsselnummer eingetragen.
      Aber der findt mein Auto bei denennicht.
      Ich habe mir die oberen Teile ausgesucht.
      Bin mir aber bei der Hinterachse unsicher.

      Kann mal bitte einer drüber schaun DANKE

      0603 639

      GolfIV 130PS PD Erstzulassung 13.11.01

      Gruß Andy

    • Original von MisterGolf4
      Original von Golf4Turbo
      Auf webteile24.de gehen und die Schlüsselnummern eingeben. ;)


      Also ich habe meine Schlüsselnummer eingetragen.
      Aber der findt mein Auto bei denennicht.
      Ich habe mir die oberen Teile ausgesucht.
      Bin mir aber bei der Hinterachse unsicher.

      Kann mal bitte einer drüber schaun DANKE

      0603 639

      GolfIV 130PS PD Erstzulassung 13.11.01


      Habe die gleichen Nummern wie Du, er erkennt sie, aber Du bekommst das Angebot nur online und kannst selber nicht weitersuchen ;)

      Viele Grüße Bernd ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von xl_bernd ()

    • @SOULFLY:
      Du brauchst für vorn 280mm Scheiben.

      Bin im Moment auch am Grübeln welche Scheiben und Beläge ich aufziehen lasse.

      3 Varianten ... (gelten nur für Fahrzeuge mit weniger als 200PS! und keinem rumballern auf Rennstrecken)

      1.
      vorn:
      - Tarox G88 (geschlitzt)
      - Ferodo Performance DS
      hinten:
      - Textar Scheibe
      - Textar Belag

      2.
      vorn:
      - Zimmermann (gelocht)
      - Textar Belag
      hinten:
      - Textar Scheibe
      - Textar Belag

      3.
      vorn:
      - Textar Scheibe
      - Textar Belag
      hinten:
      - Textar Scheibe
      - Textar Belag

      Alle Varianten mit:
      - Stahlflexleitungen von Goodridge oder ABT (den Unterschied konnte ich aber noch nicht herrausfinden, auf jedenfall werden die ABT Teile von Fischer hergestellt)

      Nach langem Suchen sind das die Kombinationen die als brauchbar genannt wurden.
      Wenn man recht häufig sportlich unterwegs ist sollte man Variante 1. wählen.
      Variante 2. ist eigentlich nur die günstigere Variante zu 1 und hat ihren optischen Reiz.
      Variante 3. ist meine Favorit, da selbst AudiTT Fahrer auf diese Kombination schwören (jedenfalls bei Ottonormalverbraucher Fahrstil und weniger als 180 PS).

      Ferode neigt zum Quitschen bei niedrigen Geschwindigkeiten (<100). Die Zimmermann Scheiben setzen sich verdammt schnell zu und sollen beim abbremsen sehr laut werden.
      Die Tarox G88 Scheiben neigen auch zum brummen.
      das ist aber bei fast allen gelochten/geschlitzten Scheiben so.

      Ich werde mohl mit der 3. Variante anfangen. Und wenn ich wieder Probleme mit Fading und Lenkradvibrationen bekomme, werde ich auf Variante 1. umsteigen.

      Bei der 1. Variante muss man bedenken, dass die Bremsleistung erst mit warmen Bremsen einsetzt.