Umfrage IV'er GTI oder V'er Sportline

    • Allgemein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Umfrage IV'er GTI oder V'er Sportline

      IV'er oder V'er? Für was würdet ihr euch entscheiden? 42
      1.  
        Golf V 1.6 FSI Sportline (10) 24%
      2.  
        Golf IV V5 170 PS (5) 12%
      3.  
        Golf IV 1.8T 150 od. 180 PS (27) 64%

      Hi, für was würdet ihr euch entscheiden ? Wenn ihr die Wahl hättet? ;(

      mfg

      "Du bist kein Pimp nur weil sich deine Freundin wie ne Nutte schminkt" K.I.Z. :whistling:

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von IK86 ()

    • Du solltest, der Übersichtlichkeit halber, die Überschrift des Threads ändern - sodass man weiß worum es geht bevor man sich in den Thread reinklickt ;)

      /edit: Ich würde wohl zum 1,8T greifen - über den hab ich bisher das meist positive gehört.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AndyGerats ()

    • Ohne Frage is ein cooles Auto, aber halt nicht mehr das neuste! 8o

      "Du bist kein Pimp nur weil sich deine Freundin wie ne Nutte schminkt" K.I.Z. :whistling:

    • Würd zum V5 greifen. Für das Geld was der 5er kosten würde kriegst einen 4er mit Top Ausstattung und geiler Maschine und nicht so eine Babymotörchen wie beim 5er.

    • Vor der gleichen Entscheidung standen mein Dad und ich im Sommer ebenfalls. Und haben uns aufgrund dessen, was man für sein Geld bekommt, für einen V5 mit 170 PS (er) und einen 1.8T mit 150 PS (ich) entschieden. Jeweils mit Vollausstattung! Ich denke, dass man da zwar nicht das neueste Modell hat, aber deutlich mehr vom Auto.

      Sachen wie Lederausstattung, Navigation, Xenon sowie einen durchzugsstarken Motor kann man beim Golf V zum gleichen Preis nicht erwarten. Und eine Laufleistung von rund 30-35 tkm, die beide Autos erst aufweisen, sind auch nicht die Welt! =) Und dazu kann man sich sogar noch 'nen Fahrwerk+Felgen leisten, denn selbst für 10.000 bzw. 14.000 bekommste noch keinen Golf V Sportline mit akzeptabler Ausstattung...

      Von daher würde ich dir eher zum Vierer mit Vollausstattung mit gutem Motor statt zum Fünfer raten!

      Ob du nun den V5 oder den 1.8T nimmst hängt davon ab, wie wichtig dir der Verbrauch (beim V5 1-2 Liter höher) oder der Sound sind (V5 klingt mördermäßig - 1.8T null)...

      Jetzt: G5 Sportline 2.0 TDI - MFD2 - GTI-Umbau
      Ehemals: G4 GTI 1.8T - BBS LeMans 8,5*19 - Jubi-Umbau - Recaro-Leder

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von krischanjay ()

    • Original von krischanjay
      Ob du nun den V5 oder den 1.8T nimmst hängt davon ab, wie wichtig dir der Verbrauch (beim V5 1-2 Liter höher) oder der Sound sind (V5 klingt mördermäßig - 1.8T null)...


      Naja, null is etwas untertrieben... :baby:

      Seit dem Einbau der R32 Ansaugung brüllts bei mir um einiges lauter...und das mit dem Papierfilter ;)

      Der V5 is natürlich noch etwas besser vom Sound her.

      Ich würd aber wieder zum 1,8T greifen wenn ich vor der Wahl stehen würde. =)
    • Original von Golf4Turbo
      Original von krischanjay
      Ob du nun den V5 oder den 1.8T nimmst hängt davon ab, wie wichtig dir der Verbrauch (beim V5 1-2 Liter höher) oder der Sound sind (V5 klingt mördermäßig - 1.8T null)...


      Naja, null is etwas untertrieben... :baby:

      Seit dem Einbau der R32 Ansaugung brüllts bei mir um einiges lauter...und das mit dem Papierfilter ;)

      Der V5 is natürlich noch etwas besser vom Sound her.

      Ich würd aber wieder zum 1,8T greifen wenn ich vor der Wahl stehen würde. =)


      Ich würde auch jederzeit wieder zum 1.8T greifen. Aber wenn ich mitm V5er unterwegs bin, merkt man vom Sound her schon einen enormen Unterschied. Bei uns hört man ja mehr oder weniger nur Turbo/Ansaugung, aber beim V5 brummt schon der ganze Motor und das so richtig bei jedem Tick aufs Pedal... :D
      Jetzt: G5 Sportline 2.0 TDI - MFD2 - GTI-Umbau
      Ehemals: G4 GTI 1.8T - BBS LeMans 8,5*19 - Jubi-Umbau - Recaro-Leder

    • Original von Golf4Turbo
      Ach ja, ich hab vergessen zu erwähnen, dass eine Gruppe A Komplettanlage drunter verbaut ist :D


      Mhhhhh... 8o Will auch... :D
      Jetzt: G5 Sportline 2.0 TDI - MFD2 - GTI-Umbau
      Ehemals: G4 GTI 1.8T - BBS LeMans 8,5*19 - Jubi-Umbau - Recaro-Leder

    • Original von Golf4Turbo
      Ach ja, ich hab vergessen zu erwähnen, dass eine Gruppe A Komplettanlage drunter verbaut ist :D


      Hmm, hab ich auch, aber unterm V5. Hammer muss ich sagen. Supersport Edelstahl ab Kat. Ist das beste was ich bis jetzt bei einem Golf jemals an Sound gehört habe.
    • Original von krischanjay
      für 10.000 bzw. 14.000 bekommste noch keinen Golf V Sportline mit akzeptabler Ausstattung...
      ..


      na ja für knapp 14.000 EUR kriegste schon nen paar Extras Climatronic....usw =)

      Desweiteren fahr ich nur knapp 80 km die Woche... da brauch man wenn man vernünftig ist keine 150 oder mehr PS!!
      Wenn's halt nicht so viel Spass machen würde? 8)

      "Du bist kein Pimp nur weil sich deine Freundin wie ne Nutte schminkt" K.I.Z. :whistling:

    • Klar kannste das net direkt vergleichen! :]
      Es geht einfach darum ob man sich lieber für ein "neues"A Auto entscheiden sollte oder halt ein etwas älteres (IV'er) mit mehr Schmackes!! =) und evtl. besserer Ausstattung!

      "Du bist kein Pimp nur weil sich deine Freundin wie ne Nutte schminkt" K.I.Z. :whistling:

    • kommt darauf an ob man einen findet der einem 100% zusagt und wieviel der gelaufen ist, bzw du damit pro jahr dann noch fährst.

      aber so ein GTI aus den letzten Modelljahren ist schon was feines mit 1,8T =)

      G Buddy