Vibrationen beim TDI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Vibrationen beim TDI

      mich Plagen seit geraumer Zeit sehr starke Vibrationen über den gesamten Drehzahlbereich. Ganz schlimm in den ersten zwei Gängen - dort macht es kaum noch Spass zu Beschleuningen, und hab so das Gefühl, dass das Auto sich mehr Quält.
      Leistung ist noch genügend vorhanden - dort merke ich keine Einbußen.
      Habt ihr eine Idee - und evtl anfallende Kosten?


      Motor AJM TDI

    • RE: Vibrationen beim TDI

      Hi

      Was für ein Bj ist dein Auto und bitte noch Km Stand.

      Kommt das Vibrieren vom Motor oder mehr von Automitte?
      Freund von mir hatte nähmlich ein Auspuffproblem das hatt es auch immer vibriert.

    • RE: Vibrationen beim TDI

      BJ 01
      KM 110T
      Leistung etwas angehoben.

      Auspuff passt alles.

      Ich hab die Vermutung, dass es ZMS oder VTG ist.... :rolleyes:

      Wobei ich bei einem defektem ZMS wohl auch die Kupplung wechseln würde - ist halt eine Preisfrage. Material und evtl. Arbeiteleitung

    • mhm....110tkm....

      Da hast du doch bestimmt vor kurzem nen Zahnriemen bekommen?

      Dann wäre jetz tals nächstes zu klären, ob das Motorlager dann ordentlich eigebaut wurde oder einfach nur festgekracht wurde.

      Bei schlecht eingestelltem Motorlager überträgt der TDI Virbationen nämlich sehr stark auf die Karosse.