Summer zusatzlich benutzen --- BITTE DRINGEND

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Summer zusatzlich benutzen --- BITTE DRINGEND

      Hallo,

      ich möchte den summer "fürs licht ausmachen" zu saätzlich für meine steckdose im kofferraum nutzen, so das wenn da strom drauf ist, und ich aussteige ebenfalls ein warnsignal ertönt.

      hat jemand eine lösung für mich ??

      danke im vorraus

      mfg

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von chrisgti3 ()

    • Steckdose hat immer Spannung anliegen. Strom fliesst natürlich nur ,wenn was angeschlossen ist.

      Da aber kein Warnkontakt oder sonstwas vorhanden ist, würde ich den Gedanken ganz geschmeidig wieder verwerfen. Ohne grösseren Aufwand geht das ned.

    • also ich habe eine steckdose neu in den kofferraum gelegt, die ist paralell zum Zigarettenanzünder geschalten.

      Zusätzlich habe ich mir unter dem Armaturenbrett einen kleinen Schalter gemacht, um die Steckdose zu schalten.

      so und da ich dort hinten meinen carpc angeschlossen habe, und ich es schon vergessen habe den schalter nach gebrauch auszuschalten, möchte ich am liebsten den summer benutzen, der ja eh schon vorhanden ist.

      mfg
      chrisgti3

    • ohne größeren aufwand nicht so einfach zu realisieren, der summer soll ja bestimmt auch nur dann summen, wenn das auto aus ist! und nicht immer wenn der carpc läuft!

    • richtig, der summer soll mich nur dann daran erinnern, wenn ich das fahrzeug verlasse (und den schlüssel abgezogen habe) genauso wie der warnsummer fürs licht.

      und ich denke ich werde wohl nicht um einen zusätzlichen summer drum herum kommen. schade eigentlich, aber was solls.

      mfg
      chrisgti3

    • mittels S Kontakt am Zündschloss und nem Rekais würde ich die hintere Steckdose schalten.

      S Kontakt = Sobald der Schlüssel steckt liefert dieser Kontakt Strom ( ohne dass die Zündung an ist). Ziehst ihn ab ist er wieder Stromlos.

    • ja, da habe ich ach schon dran gedacht, aber da ich auch meine navi über den carpc laufen habe, und nur wenn ich mal kurz anhalte und aussteige (z.B. Tanke) dann muß ich erst wiedrer alles starten und neu eingeben, und das ist ehrlich gesagt "SCH....."

    • Hmm, ok das stimmt.

      Wie wärs mit nem einfachen Lämpchen ?

      Oder du holst dir nen Zusatzsummer (bei ATU) den schliesst du an die +Leitung an und Masse über nen Türkontakt.

      Somit summt es wenn der PC noch an ist und du die Tür aufmachst.