Xenon - Umrüstung

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Xenon - Umrüstung

      Hat jemand schon Erfahrung mit denen hier gemacht ?
      day-lights.de

      Sieht auf jeden Fall interessant aus die Page.....

    • Legal ist es nicht, in Halogen-Scheinwerfern Xenon einzubauen. Unter "rechtliche Hinweise" gibt die Firma folgendes von sich:

      Das HID/Xenon System kann lt. StVo. §50 Abs. 10 in alle Kraftfahrzeuge mit Scheinwerfern für Fern- und Abblendlicht, eingebaut werden, die mit Gasentlandungslampen ausgestattet sind sowie:
      1. einer automatischen Leuchtweitenregelung im Sinne Absatzes 8
      2. einer Scheinwerferreinigungsanlage
      3. und einem System dass das ständige Eingeschaltensein des Abblendlichtes auch bei Fernlicht sicherstellt.

      Diese Vorschrift ist anzuwenden auf Kraftfahrzeuge,
      1. die bereits im Verkehr sind und nach dem 1. April 2000 mit Gasentladungslampen ausgestattet werden oder
      2. die am 1. Juni 2000 auf Grund einer Betriebserlaubnis erstmals in den Verkehr gekommen sind. Gem. §22 a Abs. 1 Nr. 7 StVZO wird das Benutzen von Gasentladungslicht in nicht bauartgeprüften Scheinwerfern als Ordnungswidrigkeit gewertet und kann mit einem Bußgeld geahndet werden. Ein Austausch von Vorschaltgeräten in bauartgenehmigten Gasentladungsscheinwerfern ist nur zulässig, wenn die Genehmigungs- und Teilenummern der Vorschaltgeräte übereinstimmen.

      Gerne sind wir Ihnen bei Einzelabnahmen beim TÜV oder anderen Institutionen behilflich, können jedoch natürlich nicht für eine Zulassung speziell in Ihrem PKW garantieren. Demnach bieten wir unsere HID-Xenon & Scheinwerfersysteme generell als Sonder & Sport/Tuningzubehör ohne Straßenzulassung an, geeignet für den Export. Bitte beachten Sie das jeder Halter eines PKW oder Motorrad rechtlich gesehen für den verkehrssichern Zustand selbst verantwortlich ist und eine Betriebsfähigkeit sichern muss. Wir weisen daher jegliche Haftung für Zulassungsbestimmungen von uns.


      Der erste Satz heißt für mich eigentlich nur, das ich in Xenon-Scheinwerfer das Xenon-Kit dieser Firma einbauen darf. Aber in Halogen-Scheinwerfer nicht. Denn das ist ja kein Scheinwerfer mit Gasentladungslampe.

      Gruss, Andreas