Turboumbau oder neuer motor

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Turboumbau oder neuer motor

      hi,

      ich wollte meinem auto in den nächsten paar monaten u.U. mehr leistung spendieren.

      entweder nen neuer motor aus nem unfaller odder nen turboumbau für meinen 1,4er.
      auf jeden fall will ich den wagen erstmal behalten. umbau vom motor ist kein problem, da ich da professionelle hilfe bekomme, also die kosten wären zu vernachlässigen.
      falls die werkstatt nen g4 unfaller mit nem ansprechenden ´motor bekommt, kaufe ich den udn baue den mit dem menschen ein.

      alternative wäre nen turbo für meinen 1,4.

      ich weiß ist iegntlich schwachsinn, doch würde ich mal gern wissen, was man für teile braucht.

      also bitte nicht über den sinn diskutieren, sondern nur die frage beantworten.

      wenn ich mir nen neuen motor einbaue, dann zahle ich doch trotzdem die versicherungstarife fürn 1,4er oder?
      aber steur muss ich dann für den neuen motor zahlen, richtig?

    • planett du bist die nummer 1 im forum, seit ich dein foto gesehen habe erklärt das einiges :D

      alleine dein post-anhang + diese div. tollen fragen immer wieder ;)

      bau mal nen anderen motor ein und dann sag mir wie ob und warum was zu vernachlässigen ist.

      ausser deine "freunde" wollen wirklich für die ganze arbeit nichts was ich mir schwer vorstellen könnte bei so einem aufwand.

      alleine schon beim kabelbaumangefangen...

      ps: wenn du eh so tolle hilfreiche unterstützung hast, dann erfrage doch deine "freunde" ob es sinn macht am 1,4 er nen turbo raufzumachen.

    • naja komm pauli, das du der kritiker im forum bist, wissen wir alle, den ruf hast dir hart erkämpft :D

      und ich wollte auch nen anderen motor/turbo oder kompressor

      1. kleiner hubraum
      braucht weniger benzin um kraft zu entwickeln
      und ein 1.4 mit 125-130 PS reichen

    • wenn dann motorumbau
      75peseten aufzurüsten is verschwendete kohle
      kriegst am ende vielleicht 105peseten raus und zahlst mehr wie fürn 1.8t inklu umbau und sowas

    • Was bekommt Planett noch für seinen Golf, wie viel müsste er drauflegen um sich nen 1,6er oder sogar 1,8t zu kaufen ..........

      Mit verlaub, ich halte den 1,4er Umbau immer noch für finanziellen Schwachsinn und kann mir auch nicht vorstellen dass man hinterher mit der Leistung zufrieden sein wird (von dem ganzen möglichen Ärger mal abgesehen). 1,4l für ein Fahrzeug mit einem Gewicht ab 1,2t halte ich auch für wenig.

      Außerdem muss man beim 1,4er Umbau wirklich fast alles umbauen/ ändern :(

    • Original von DerAlex
      Außerdem muss man beim 1,4er Umbau wirklich fast alles umbauen/ ändern :(


      Eben drum...genau so ist es! :D

      @Planett

      Freu dich schonmal auf imense Kosten!!!!

      Ist eigentlich an deinem G4 noch irgend ein Teil original ?Oder ist schon alles verbastelt????Irgendwie verstehe ich dich nicht...willst möglichst gebrauchte Teile und alles kostengünstig halten und dann jetzt sowas???*grübel* :rolleyes:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SharpShooter ()

    • die logik peil ich eh nich
      auffer einen seite geizen mita kohle und dann sowat hier
      spar die kohle und kauf dir lieber neue teile die heile sind und passen

    • @Los Alex

      korrektur, ein 1.4l Golf wiegt nur 1075kg, nicht 1,2t... :D das ist ein deutlicher Unterschied 8):D

      edit: ach zum Thema wollte ich sagen, wenn, dann Motorumbau....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Conz ()

    • Stimmt eigentlich schon, dass ist weniger toll nen 1,4 er mit nem Turbo aufzurüsten... riesen arbeit und am Ende nix dahinter! Das auto hat halt doch gewicht...

      Aber was anderes:

      Kann mir mal einer verraten ob es möglich ist, einen größeren Turbo in nen 1.8T einzubauen?? von nem TT oder so....hab da weniger Peilung...
      Vielleicht Bilder und Preise??

      Danke!

      Gruß

    • Original von Neo
      die logik peil ich eh nich
      auffer einen seite geizen mita kohle und dann sowat hier
      spar die kohle und kauf dir lieber neue teile die heile sind und passen


      Da muss ich den Planett aber "in Schutz nehmen" - finde es völlig ok von ihm diesen Schwachsinn nicht zu unterstützen und sich für 300, 400 oder 500 Euro ein "blödes" Stück Kunstoff zu kaufen wenn er doch gewillt ist Arbeit reinzustecken, sich die Finger dreckig zu machen und seine Riegerfront zu reparieren oder umzubauen (cleanen). Außerdem gab es die glaub ich damals nicht in "clean".

      Bitte, das ist nur ein "dummes" Stück Kunstoff , ob es mal geborchen oder eingerissen war oder nicht , das macht es auch nicht wesentlich haltbarer :D
      Und wieviele Fronten passen selbst neu ab Werk nicht vernünftig auf den Golf IV und müssen erst angepasst werden.

      Und ihr wisst ja wie toll diese ganzen empfindlich Stoßstangen beim Golf IV sind , auch die originale. :(

      Ist ja nicht so als ob er nur gemurkst hätte und das Teil hinterher total scheisse ausgesehen hätte.

      Planett mach ja manchmal schon komische Sachen oder kauft seltsames Zeug , aber bei der Front muss ich wirklich widersprechen .
    • ich hab dat generell gemeint auf seine aktionen
      basteln hier
      basteln da
      keine kohle ausgeben
      lieber selber was mache
      em ende kommt nix bei raus
      doch neu kaufen oder lassen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Neo ()

    • Original von Conz
      @Los Alex

      korrektur, ein 1.4l Golf wiegt nur 1075kg, nicht 1,2t... :D das ist ein deutlicher Unterschied 8):D


      ?(?(?(

      Also bei mir steht im Schein Leergewicht 1180 kg. 8o


      /Edit

      Naja, wenn Du das Geld hast bitte. Ist immernoch deine Entscheidung.
      Ich hätte auch gerne nen 1.8T oder V5 im Auto. Aber das wird so teuer, das hat wohl noch ewigkeiten zeit.

      Muß mir aber auch malgedanken machen wie ich wieder af 75 PS komme wenn ich die 225/45 R18 rauf hab. :(

      MfG Sven :)
      ------------------

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Sven ()

    • Ich würde das Geld sparen und mir lieber Teile fürs Auto kaufen. Wenn du mehr PS haben willst, denk doch mal über einen anderen Golf/Bora nach, da der Umbau doch bestimmt sehr teuer wird.

    • ich wollte/hab planett auch nie angegriffen, aber er ist in MEINEN!! augen ein träumer..

      wer kann einen 1,4 er mit ~ 0,6 bar ld fahren auf 130 ps ? geh bitte.. lächerlich...

      spar lieber oder kauf dir lieber diese tollen teile was du in deiner signatur drin hast und beim nächsten auto machst das gscheit und kaufst dir halt nen stärkeren motor..