Kaufvertrag gemacht, der "neue" gebrauchte kommt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kaufvertrag gemacht, der "neue" gebrauchte kommt

      Nachdem mein Golf im Sommer 2005 noch so aussah...)



      mutierte er im Winter 2005 zu diesem SM-Mobil (mein Kollegen haben den so getauft



      nach einigen, ich nenne es mal, kalten modifikationen an der Nase, den Kotflügeln, dem Dach und dem Heck ... hatte ich dieses Teufelsmobil ?(



      Nach einigen besuchen bei Händlern von Kiel bis Lehrte (insgesamt waren es gute 1600km in 1 1/2 Wochen) habe ich diesen GTI in Pinneberg gefunden





      Es war wirklich nicht einfach ein Golf GTI 1.8T mit Schiebedach und Climatronic, in einem annehmbaren Gesamtzustand zu finden, von daher nehme ich die 5 Türen gerne in Kauf.

      Zumal die Gesamtausstattung schon recht komplett ist.
      - Leder Recaro
      - Climatronic + Schiebedach
      - GRA
      - NAVI Plus + Wechsler
      - Wintepaket
      - Technikpaket
      also bis auf Xenon und PDC ist der Kasten voll...

      Der Wagen ist aus erster Hand und Scheckheft gepflegt, der Vorbesitzer ist BJ 1944

      Geplante Änderungen für 2006

      - tiefer
      - E-MFA
      - TT- Pedale + Fußstütze (liegen schon bereit)
      - Bora Lüftungsdüsen (die rechte konnte ich retten)
      - erstmal RH Turbo Felgen 8,5x 18 (liegen auch noch, werden aber evt. noch verkauft und gegen etwas anderes Rundes getauscht)
      - Haubenbra

      und viel Liquid Glas

      Gruß
      Marten

      Meine Freundin denkt ich bin neugierig, zumindest steht das in ihrem Tagebuch :D

    • Haste doch nen guten kauf gemacht, die Ausstattung vrallem ist richtig schick. Glückwunsch und viel erfolg beim umbauen =)

      Mit Geiz kommen wir hier nicht weiter. . .

    • Gekostet hat er bis jetzt 2.000€ :D mehr hatte ich zur Anzahlung nicht da, das reichte dem VK aber um mir den Brief auszuhändigen damit ich den heute zulassen kann =)

      Den Differenzbetrag (< 10.000€) habe ich hier jetzt unter dem Kopfkissen liegen, das geht morgen an den VK, zusammen mit den neuen Kennzeichen damit der Wagen getüvt wird :D

      Alles in allem ... ist mein Unfall noch ein gutes Geschäft :D
      Meinen silbernen GTI habe ich sozusagen ohne Wertverlust gefahren, nur Sprit, Versicherung und Verschleiss :]

      Alles in allem soll er optisch dezent bleiben, sprich kein wilder Umbau...
      am Ende soll er nur schneller werden =) aber mal sehen ;)

      Gruß
      Marten

      Meine Freundin denkt ich bin neugierig, zumindest steht das in ihrem Tagebuch :D

    • Na dann allzeit gute Fahrt mit dem Neuen.

      Und aufpassen im nächsten Winter, besonders auf entgegenkommende Geländewagen ;)

    • RE: Kaufvertrag gemacht, der "neue" gebrauchte kommt

      Original von gitzu

      Der Wagen ist aus erster Hand und Scheckheft gepflegt, der Vorbesitzer ist BJ 1944


      Sorry, aber das sagt jeder Autohändler, dass der Vorbesitzer ein Opa ist und den Wagen nur Sonntags aus der Garage geholt hat.