Größerer Turbo 1.8T ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Größerer Turbo 1.8T ?

      Tach Leute!
      Ich probiers einfach nochmal mit nem neuen Thema:

      Ist es möglich beim 1.8 T nen größeren Turbo reinzubauen?? Vielleicht vom TT ?? und wenn ja was kostet das ganze??

      Ist das überhaupt gesund für den Motor??

      Dank euch!

    • Also allein ein größerer Turbo bringt dir keine 180 PS wie beim TT ... dazu muß noch mehr geändert werden! Abgesehen davon könnte ich mir gut vorstellen daß der Schuß nach hinten losgeht da dein Fahrzeug ja nicht auf den Turbo abgestimmt ist.

      Gruß Arnold
      meinGOLF.de Administrator

    • @AK7
      ich glaub du hast dich verlesen!
      BlackPanther hat einen 1,8 Turbo!

      @BlackPanther
      schau einfach mal auf die Hompage der bekannten Tuner wie Digi-Tec, MTM, SKN, Rothe-Motorsport, HGP.....
      dort findest du Angebote mit Turbo-Tausch, allerdings hauptsächlich nur für die 150PS Version und nicht für die mit 180PS.
      z.B. Digi-Tec
      Individual Tuning Phase 1
      Phase 1 beinhaltet: spezieller Turbolader, individuell eingestellte und optimierte Software Modifikation, geändertes Ansaugsystem mit Flexschläuchen, modifizierte Luftführung mit Sportlluftfilter, großer Ladeluftkühler, 60 mm Auspuffanlage mit geringem Staudruck. Umbauzeit ca. 1 Woche.
      Hubraum 1.781 ccm
      Leistung 176 KW (240 PS) - 6.000 U/min
      max. Drehmoment ca. 320 Nm
      ca. 242 km/h
      Kraftstoff Super Plus (98 ROZ)
      0-100 km/h 6,8 sec.
      EUR 6.199,-


      So viel mir bekannt ist, ist der Motor dann nicht so haltbar wie beispielsweise der große TT, da ein paar Veränderungen nicht bei solch einer Umrüsstung mitgemacht werden. Warum? keine Ahnung, vermutlich, weil es zu viel Aufwand und dann auch zu teuer ist.


      so was blödes, da drückt man versehentlich mal auf Enter und schon ist der Beitrag zwei mal da.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kilian ()

    • Original von Kilian
      @AK7
      ich glaub du hast dich verlesen!
      BlackPanther hat einen 1,8 Turbo!


      Ne, hab ich nicht ;)

      Es geht darum das er in seinen 150 PS 1.8T den Turbo vom 180PS 1.8T einbauen möchte, richtig??

      Und darauf bezieht sich meine Antwort. Was Turbos von anderen Herstellern betrifft so bin ich darauf nicht eingegangen, ich hab nur das geschrieben was VW mir zu dieser Frage geantwortet hat.
      Also kurz gesagt: Der 150 PS Motor unterscheidet sich NICHT NUR durch einen anderen Turbo von der 180 PS Motor!

      PS: Ich habe deinen ersten Beitrag wieder gelöscht ;)

      Gruß Arnold
      meinGOLF.de Administrator

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Arnold ()

    • Danke fürs löschen.

      Ich hab deinen Beitrag anders verstanden wie er gemeint war, sorry, kann man aus meiner Sicht zweideutig verstehen.

      Für mich ist eigentlich klar, dass man nicht nur den Turbo tauschen kann ohne die Motorelektronik anzupassen. Dann könnte ich auch nur die Bar hochdrehen oder?

      Ich weiss nicht ob er 150 oder 180 PS hat und ich weiss nicht welchen TT Motor er meint, den mit 180 oder den mit 224 PS. Ich geh mal von dem mit 224 PS aus, da es wenig sinn hat, den vom kleinen TT zu nehmen, bin mir zwar nicht sicher, aber der ist nicht viel anders und auch nicht größer. Bevor man das macht kauft man sich lieber einen Chip. Ich hab auch keine Ahnung welchen Turbo die Tuner verwenden, denke aber schon, dass da irgenwo der vom großen TT verwenden wird. Denn wenn z.B. ein KKK Turbo verwendet wird, schreiben sie es immer dazu, das ist zuminderst meine Info.

    • Bei 180 PS ist aber der K03 Sport verbaut bzw. ab BJ 2001 ist immer der K03 Sport verbaut soagr bei den 150 PSlern.
      Der K03 Sport hat, bin mit hier aber nicht ganz sicher, die Verdichter Seite vom k04 montiert.
      Laut Angaben von KKK bzw. jetzt Borg Warner oder wie der Laden jetzt heisst ist der normale K03 bis zu einer Leistung von 150 KW ausgelegt.

      @Black Panther
      ändern könnten sich zudem die Einspritzdüsen evt. LMM und die Software muss eh angepasst werden, damit der Wagen nicht wie ein Sack Nüsse läuft. Aber wie es oben schon geschrieben wurde gehst Du mit soetwas am besten zum Tuner. Die haben teilweise schon passende Datensätze und können Dir sagen was Du ggf. ändern solltest.

      Gruß
      Marten

      Meine Freundin denkt ich bin neugierig, zumindest steht das in ihrem Tagebuch :D

    • Dann hätte sich das mit dem grösseren Lader auch erledigt. Für ~190 PS reicht der Serienlader noch aus.

      Gruß
      Marten

      Meine Freundin denkt ich bin neugierig, zumindest steht das in ihrem Tagebuch :D

    • Original von BlackPanther
      Hm, ja schon, aber ich hab leider viel schlechtes übers chippen gelesen.


      wo?

      ich bin der Meinung, dass sich ein größerer Turbo viel schlechter auf den Motor und die Haltbarkeit auswirkt
      weil ja Getriebe, Kupplung & Co. überhaupt nicht auf das erhöhte Drehmoment ausgelegt sind

      bei reinem Chiptuning kommen gradmal max. 200 PS und max. 300 Nm raus
      da gibts keine Probleme und ich hätte auch noch nie was dergleichen gelesen
      und Garantie hat man ja auch noch

      white rabbit 1999 - 2009

    • schon richtig gc777
      kann dir jetzt nicht genau sagen wo das war, aber da waren Themen wie:

      - meine Auto gibt weiter Gas obwohl ich vom Gas schon unten war
      - mein Auto läuft unruhig und zieht nicht mehr
      - mein Turbo ist mir kurz danach verreckt

      ich denke dass sind aussagen von schlechtem Tuning.

      Hat irgendjemand schon was schlechtes erlebt oder gehört??

      Gruß

    • @BlackPanther
      die augezählten Sachen kenn ich nur von TDI's
      defekte LMM, unruhiger Leerlauf, verdreckter Luftfilter; die üblichen Problemchen halt

      das mit nem defekten Turbo beim 1.8T hab seit Anfang 2000, als ich meinen chippen lies und die Sache dann im Internet genauer verfolgt habe, bisher nirgendwo gelesen

      ich fahre bisher 90000km mit Chip und es gibt/gab (bis auf ne defekte Kupplung an der ich selber Schuld war) keine Probleme :)

      außer eben bei TDI's
      einem aus dem .at-Board hat es bei seinem 150PS-TDI den Turbo 2mal hintereinander genommen (ohne Chip)
      einem Freund den Turbo von seinem 150PS-TDI ebenfalls (mit Chip)
      einem anderen Freund hat es den Turbo bei seinem 115 PS-TDI mit Chip ebenfalls zerhau'n

      white rabbit 1999 - 2009

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Turbo-GTI ()

    • @gc777
      na das hört sich ja schon besser an!
      :]

      wo hast du deinen chippen lassen??
      bei mir um`s Eck ist Evotech. Die sind richtig gut.
      sonst ist noch hartmann-tuning....
      mehr weiß ich leider nicht....

      Ich denk wenn man sein Baby sachte fährt hält der Motor genauso lang mit Chip

      Gruß