Tagfahrleuchten und SML

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Tagfahrleuchten und SML

      An meinem Golf wollte ich demnächst Tagfahrleuchten verbauen. Da meine vordere Stoßleiste neu lackiert werden muss, habe ich darüber nachgedacht dann auch gleich SML zu integrieren.

      Nun stellt sich mir aber die Frage, ob die Seitenmarkierungsleuchten zusammen mit dem Tagfahrlicht leuchten dürfen oder nur mit normalen ( Stand-/Ablend-/Fernlicht)??

      Im Internet habe ich dazu nur eine Passage gefunden, die besagt, dass Seitenmarkierungsleuchten nur zusammmen mit Schluss-, Umriss-, oder Begrenzungsleuchten leuchten dürfen. Diese Information ist allerdings von einer privaten Website und möglicherweise auch schon veraltet.

      Kann mir hier jemand vielleicht sagen, ob Seitenmarkierungsleuchten auch zusammen mit dem Tagfahrlicht in Betrieb sein dürfen??

    • Da mir hier leider keiner weiterhelfen konnte, hab ich mich nochmals beim TÜV schlau gemacht:

      Seitenmarkierungsleuchten dürfen nicht zusammen mit dem Tagfahrlicht leuchten. Tagfahrleuchten leuchten vollkommen alleine und Seitenmarkierungsleuchten nur in Verbindung mit Standlicht ( was ja auch bei Abblend- bzw Fernlicht mitleuchtet ).