Karre verreckt was nun????

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Karre verreckt was nun????

      Golf IV
      1.9 TDI
      110PS
      Motorkenbuchstabe AHF
      172.000 KM gelaufen

      Hallo
      ich brauche dringend eure hilfe
      Gestern auf der Autobahn ist mir die karre verreckt kein Anzug und kein Power Mehr,habe noch gerade ebend die nächste ausfahrt geschaft rauszufahren und rechts an der bushaltestelle angehalten.
      Habe wieder versucht zu starten der wagen Springt zwar nach mehreren versuchen an(nicht fahrfähig) ruckelt und blubbert) hört sich nicht so gut an,und am auspuff eine riesen wolke,Ich darauf die Gelben Engel Gerufen wie immer 1 stunde wartezeit kam er an naja als erstes versucht zu starten danach den Fehlerspeicher ausgelesen er sagte irgendetwas stimmt mit meiner Einspritzpumpe nicht er könnte nichts für tun und hat ein abschlepwagen gerufen ab zum VW naja ich warte jetzt auf den anruf meines Händlers
      Was Kann es sein habe bereits bei ETKA nachgeschauen falls meine pumpe kaputt sein sollte es gibt
      2 Einspritzpumpen für den AHF der eine kostet 2400 Euro und der andere 950 Euro gibts dafür keine andere Alternativen vie z.b Reperatur u.s.w

    • So nun war es soweit mein händler sagt die steuerzeiten stimmten nicht der Zahnriemen war falsch eingebaut ?????
      der riemen wurde vor 1 jahr eingebaut und bin schon ca 40000 Km
      mit gefahren wie kann das sein ? Kann ich damit zum Rechtsanwalt und den schaden von dem anderen Werkstatt anfordern?

    • rööööschtöööösch...
      da wird sich eine Spannrolle gelöst haben, dadurch stimmt die Riemenspannung nicht mehr und springt über...

      Praktisch wie ein Keilriemen der zu lose gespannt ist, der quitscht auch, nur der Zahnriemen springt halt über