Frage an die Frankfurter (FFM)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Frage an die Frankfurter (FFM)

      Hi! Ich möchte in FFM einen Bekannten besuchen. Hab kein Navi und die Routenplaner im Netz geben versch. Wege an (A3,A66/B8,etc.). Wie und von welcher AB komm ich als Auswärtiger am besten und einfachsten zum ArabellaSheraton-Parkhaus (Konrad-Adenauer-Str)....?

      Danke im voraus für die Hilfe!

      Gruß Atticus

    • Hi auch,
      das ungeschickte (aber sehr praktische) am Arabella Sheraton Parkhaus ist, dass es mitten in der Stadt an der Zeil liegt.
      Lt. Routenplaner ist der Weg über die A3 -> A648 -> B44 wohl der kürzeste, aber Du musst kreuz und quer durch die Stadt.
      Einfacher ist der Weg über die A5 -> A661 -> Ausfahrt Friedberger Ldstr. Hier musst Du nach der Ausfahrt quasi nur geradeaus und immer auf der B3/Friedberger bleiben.
      Von der Wegstrecke gibt sich das nicht viel und macht ca. 20 Km unterschied. Und die 661 ist seit letzter Woche auch wieder bequem befahrbar, denn da waren Schlaglöcher da haben auch nicht tiefergelegte Karren Angst bekommen.

      Viel Spaß in Mainhattan
      Franggo