Lenkrad wackelt, nach federnwechsel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Lenkrad wackelt, nach federnwechsel

      hi leute!

      mein lenkrad vibriert seitdem ich den wagen tiefegelegt habe (und andere felgen fahre).
      ich muss dazu sagen, dass es bei höheren geschwindigkeiten enorm stark wird.
      die spur ist noch nicht nue eingestellt, da sich die federn erst noch setzen sollen.
      die teiferlegung beträgt ca. 30mm...

      liegt das an der eventuell verstellten spur oder ehr an der antriebswelle oder so? 8o:(?(
      mfg

    • Felgen neu, oder alt und eventuell mit "Schlag" ?

      Reifen neu gewuchtet?

      Bremsplatten im Reifen?


      Von der Spur muss das Vibrieren eigentlich nicht kommen wenn Du die nicht komplett verstellt hast. An der Antriebswelle sollte es auch net liegen wenn es vor hier nicht vibrierte (oder hast Du an der Welle mit Gewalt rumgebastelt?
      Könnt auch sein , dass ein Spurstangenkopf ausgeleiert ist, aber dann wär das Vibrieren ja schon vorher aufgetreten.


      Ich Tipp einfach mal es kommt von den Felegen oder Reifen . Mach mal andere drauf, vielleich die mit denen es vorher nicht vibriert hat. Dann hast Du wenigstens Gewissheit.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von DerAlex ()

    • Ich tipp auf die Spur!


      Hab seit dem Fahrwerkseinbau auch die Spur noch net eigestellt, ohne Distanzscheiben gehts einigermaßen, aber seit ich vorne die 5mm Scheiben drin hab isses auch zu arg, muss das demnächst mal machen lassen!

    • gut, ich beruhigt mich...

      habe schon nach meinem glück in den letzten tagen auf die welle getippt :D

      die räder wurden montag gewuchtet, aber ich fahre sie ohne zentrierringe, da keine dabei waren und ich sie erst bestellen muss :rolleyes:

    • na dann is klar das es an den rädern liegt wenn du keine zentrierringe draufhast....... :rolleyes: ....die teile sind ja net zum spass da......die federn stetzen sich übrigens gleich nach der ersten fahrt, so tief wie er jetzt is bleibt er dann auch....

    • bei mir vibriert es auch, aber nur zwischen 100 und 120 km/h. Da ich auf der AB sowieso meistens schneller fahre, ist das kein Problem. Ist eigentlich nur ganz leicht.
      Kenne einen, der hat noch einen "Standard"-Golf, und der hat das genauso wie ich.
      Mal sehen, ob es mit den Winterreifen immer noch si ist. Denke nämlich auch, dass es bei mir an der Rädern liegt.

    • genau beiden geschwindigkeiten ist es bei mir auch, nur obs danacha uch noch ist kann ich nicht sagen, da ich seitdem noch keine bahn gefahren bin