Probleme beim Tüv mit Toyota-Felgen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Probleme beim Tüv mit Toyota-Felgen

      hi leute,

      erstmal infos zum hintergrund. und zwar will ich felgen vom toyota supra auf meinen golf machen und die adapter-platten dafür habe ich auch schon.

      war also heute beim tüv adapter-platten und felgen montiert und ab gings. beim tüv angekommen sagte der mir, dass das mit den platten ok sei, jedoch müsste ich en gutachten haben, womit ich die traglast der toyota felgen nachweisen müsste, deshalb die erste frage, wo bekomme ich das am besten her...!?

      jedoch war das net alles, jetzt will der tüver auch noch ein vergleichsgutachten haben. da bräuchte ich ein gutachten, egal welche felgen marke bzw. hersteller. einzigsten bedienungen sind,

      vorne muss es ne 8x17 zoll felge mit et 30 sein
      und
      hinten muss es ne 9.5x17 zoll felge mit et 30 sein.

      hat einer so ne kombi auf seinem golf !?
      und wenn ja, könnte ich ne kopie davon haben...!?

      vielen dank!

      noch ne kurze frage,

      kann man einzelabnahmen nur beim tüv machen lassen, oder geht das auch bei dekra...!?

      bye
      theisman

      Ich glaub, ich hab einen Tinnitus im Auge..., ich sehe nur Pfeifen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Theisman ()

    • die papiere für die felgen wirst du nur über einen toyota händler bekommen. wie ist denn die bezeichnung der felge? (frag dann mal meinen nachbarn, der hat nämlich ein toyota autohaus)

      wegen einem vergleichsgutachten sind jetzt natürlich die jungs hier gefragt, aber eigentlich brauchst du das nicht unbedingt

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
    • Original von Feldi
      die papiere für die felgen wirst du nur über einen toyota händler bekommen. wie ist denn die bezeichnung der felge? (frag dann mal meinen nachbarn, der hat nämlich ein toyota autohaus)

      wegen einem vergleichsgutachten sind jetzt natürlich die jungs hier gefragt, aber eigentlich brauchst du das nicht unbedingt


      hi markus, dass ist ja mal wirklich ne erfreuliche nachricht..., ich dreh nämlich sonst durch...!

      es handelt sich um eine Toyota Felge, welche im orginal auf dem Toyota Supra montiert ist! die felgen größen habe ich ja oben angegeben...!

      reichen die angaben...!?

      bye
      theisman
      Ich glaub, ich hab einen Tinnitus im Auge..., ich sehe nur Pfeifen!
    • Denke mal wird nicht reichen - Felgendesign könntest du noch benennen und wenn du das Rad abnimmst steht sicherlich eine Nummer drauf evt. Teilenummer bzw KBA Nr. oder meist sogar der Felgenhersteller, da Toyota die Felgen sicherlich nicht selbst herstellt, sondern von Borbet oder anderen Felgenhersteller bezieht.

    • Original von matse
      Denke mal wird nicht reichen - Felgendesign könntest du noch benennen und wenn du das Rad abnimmst steht sicherlich eine Nummer drauf evt. Teilenummer bzw KBA Nr. oder meist sogar der Felgenhersteller, da Toyota die Felgen sicherlich nicht selbst herstellt, sondern von Borbet oder anderen Felgenhersteller bezieht.


      jo, nummern stehen drauf.
      muss ich jedoch mal nachsehen...!

      die felgen sind von toyota selber...!
      da steht nur toyota drauf, sonst nix, scheint also von denen selber zu sein!

      bye
      theisman
      Ich glaub, ich hab einen Tinnitus im Auge..., ich sehe nur Pfeifen!