tieferlegungsfedern?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • tieferlegungsfedern?

      habe ne frage zu tieferlegungsfedern....

      würde meinen golf gerne 40mm tieferlegungsfedern gönnen...

      wird da die fahreigenschaft anders????

      inwiefern???

      wird es hart????

      weil meine mutter fährt auch mit dem golf und

      die mag es net wenn sie ne harte federung hat.....

      serienfahrwerk istr grad drin und wie gesagt es sollen

      tieferlegungsfedern rein

      -VCDS Codierungen,
      -Fehlerspeicher auslesen
      -RNS 510 Firmware- und Kartenupdate
      -->PN

    • Muss auch sagen, dass es noch recht komforttabel ist. Allerdings merkt mans auf jeden Fall schon, wenn man zb. über Kopfsteinplaster fährt oder über eine kaputte Straße, dass es schon härter ist als mit Serienfedern. Vom Fahrverhalten her ist es auf jeden Fall spürbar besser als vorher. Ein Komplettfahrwerk wird aber denke ich mal schon ne Ecke besser sein.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von morphium ()

    • Bevor jetzt alle wieder gleich sagen "Hol dir n Gewinde!" ...





      Mach ich das mal: "Hol dir n Gewinde" :D

      Ich habe selber Federn drin. Bin nicht sooooo ganz zufrieden, denn es könnte Tiefer sein! Obwohl mir die Fahreigenschaft so perfekt gefällt. Ist halt nicht zu hart, aber dennoch straff.

    • Also mit dem Gewinde kommst Du glaub ich nicht um das "Gemecker" von
      Deiner Mutter herum! :D
      Weil damit wird er auf jeden Fall entschieden Härter
      als Serie, egal welcher Hersteller.
      Ich hatte damals erst Federn von H&R 50mm und war sehr
      damit zufrieden, aber er musste ja unbedingt noch tiefer!! =)

      Mit den 50mm Federn hatte ich jedoch ab und zu bei Volleinschlag Probleme mit dem
      Stabilisator und der rechten Antriebswelle. Dürfte jedoch bei 40mm Federn passen.
      Was für Federn hast Du denn, oder willst Du Dir holen??
      Sonst würde ich Dir echt H&R oder Eibach empfehlen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Knallkopp ()

    • Die H&R Federn habe ich auch drin. Kann ich empfehlen. Gehen exakt 50mm runter. Habe allerdings auch nen schweren Motor. Dazu habe ich sicherhaltshalber noch nen Stabi verbaut. (dann brauch ich das beim Gewinde schon nicht mehr machen) Der schlägt dann nochmal mit 200 Euro zu Buche. Die Federn habe ich für 175€ bekommen. Dann noch die Eintragung mit 37 Euro biste bei insgesamt 402 Euro. Wenn mein kleines 1x1 noch stimmt.

      Viele haben auch die Weitec Federn drin. Sind etwas günstiger und kommen so 5mm tiefer. Also nominal 50mm und real 55mm (oder auch etwas mehr)
      Bei deinem leichten Motor musst du, wenn deine Wahl auf die H&R fällt unbedingt die "tiefere" Version bestellen, denn sonst kommst du real nicht 50mm tiefer. Oder eben Weitec kaufen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Triam ()

    • Original von Waldemator
      ach ja, gewinde ist was tolles, muss aber nicht sein,kostet schweine geld ;)


      beim forumshändler gibts schon für 4XX€ ein FK Highsport ...

      für Federn bezahlt man doch auch 300euro oder???
    • morgen
      also ich habe mir gerade nen weitec fahrwerk eibauen lassen und bin total zufrieden und habe nur 300€ bezahlt. ich würd mir an deiner stelle auf jeden fall nen fahrwerk besorgen weil du dann auch viel besser fahreigenschaften hast, aber wenn es dir nur um die optik geht würde ich die billiger variante:ferdern nehmen

    • hab jetzt vor mir auch 50mm Federn zu kaufen...
      also ich hab nen 1.6 Motor also nicht gerade den schwersten
      welche würdet ihr mit den da empfehlen?? H&R, Eibach oder Weitec???

    • @Streetfighter

      Hast Du Bilder? Welche Rad/Reifen Kombo hast Du?

      Fazit: Es ist echt nicht so einfach: Entweder man will Optik oder Komfort! Gewinde vs. Serie. Meiner Meinung nach scheidet alles andere aus! Auf kurz oder lang reichen einem "nur" Federn nicht mehr, und dann wars für die Katz'.

      Grüsse aus Hamburg