Golf IV TDI 130 PS???????????

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf IV TDI 130 PS???????????

      Hallo ne frage kann man denn 130 Tdi auch nen anderen lader verpassen? und was kostet der spass ca.?? Muß man dann die software anpassen und wer macht so was???
      Achja habe bereits 100000 km was sollte man vorsoglich noch tauschen???



      gruß valentino

    • RE: Golf IV TDI 130 PS???????????

      Hallo,

      ich habe bei meinem ASZ auf den ARL Lader umgebaut. Neuer Lader ist
      der GT1749VB. Der ASZ hat den GT1749VA Lader.

      Die Software muß angepasst werden. Der ASZ läuft normal mit 1,3 Bar,
      der ARL mit 1,5 Bar.

      Der ARL Lader kostet ca. 1150,00 Euro neu. Die Software kommt auf
      ca. 500,00 Euro, der Einbau liegt bei ca. 300,00 Euro. Es kann vorkommen das an
      der Verrohrung noch was geändert werden muß.

      Mit dem erhöhten Ladedruck kann man auch den Rest der Software abstimmen,
      der Golf kann ohne Probleme 190PS fahren.

      Das einzige was sich melden könnte ist die Kupplung. Da nimmste eine von
      Sachs incl. Einbau kommt die so auf 1000,00 - 1100,00 Euro.

      Ich kann Dir alles im Paket anbieten. Mit Prüfstand auf 190PS = 2150,00 Euro.

      Mit der Sportkupplung = 3100,00 Euro.

      Bei der Laufleistung gibt es keine Garantie mehr auf Motor und Getriebe.

      Meiner hat aber auch schon 100.000 auf der Uhr und packt die Mehrleistung
      ohne Probleme.

      Der Wagen muß 2 Tage zu uns in die Werkstatt.

      Markus

    • Hi,
      habe bei mir Geräusche im Motorraum, hört sich irgendwie nach Lader an. Ich fahre auch den 130PS TDI. Wenn dann würde ich auch gleich den größeren Lader nehmen.
      Den Lader bekommt man bei all4tdi für 450€.
      Was würde dann das abstimmen kosten, und evtl der Einbau, weil ja evtl was an der verrohrung geändert werden muss. Oder ist das beim golf nicht und es passt alles.
      Mit wieviel Leistung fährst du denn?
      Und wieviel Leistun gwürdest du empfehlen, meiner hat auch schon 140000km aufm Tacho. Zahnriemen und Kupplung sind vor kurzem neu gekommen.

      Ciao Marco


      EDIT: Achja und nochwas, macht es sinn die neue Downpipe incl 100zellen kat und Partikelfilter von all4tdi zu nehmen? Damit man auch die Abgasnorm noch einhält, oder hält er die eh ein.
      Und bekommt man das eingetragen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von astro9481 ()

    • Hallo,

      ich kann Dir im Moment noch kein TÜV-Gutachten dafür anbieten.
      Die Schadstoffklasse bleibt erhalten. Ich bin mit dem TÜv dran,
      da es noch andere Anfrage gibt. Wird aber noch was dauern.

      Der Einbau des Laders liegt bei 300,00 Euro.
      Die Abstimmung incl. der Software 500,00 Euro.

      Die Leistung bekommen wir auf ca. 190PS und ca. 410-420NM.

      Wir haben am letzten Wochenende noch einen gemacht:



      Gruß

      Markus

    • das hört sich gut an.
      Hast du dir die Teile von all4tdi mal angeshene? da berbeirten die den Lader ja noch, das er eher anspricht usw. ;Macht das sinn? das würde so um die 200 € kosten?
      Und diese neue Downpipe mit 100zellen kat und partikelfilter mit reduziertem STaudruck und direkt assend für den motor und lader.
      Oder meinst du das braucht man nicht?
      Desweieren steht bei all4tdi das bnei eiem Tuning über 50PS mehr die Lagerschalen gegen vertärkte gewechslet werden sollten. Und über 100000-150000km sowieso.

      Ist das denn deiner Meinung nach Sinnig bei meinem Motor noch sowas zu machen? Weil er ja schon 140000km weg hat.

      Und wie würde das ablaufen? schafft ihr das an einem Tag? Also wenn ich morgens komme? SOnst musss ich ja 2mal kommen