Brauche dringend hilfe - Fahrwerk Einbau !

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Brauche dringend hilfe - Fahrwerk Einbau !

      Folgende Frage, welche Teile der ooriginal Dämpfer-Federkombination muss ich für das Gewindefahrwerk übernehmen? Das Federbeinlager ist logisch, aber wie schauts mit dem Axialrillenkullager??? Wenn nicht löst sich das Federbeinlager doch durch Reibung in seine Bestandteile auf!!!



      Fk highsport ...

      bitte schnell ... komme gerade nciht weiter !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von rikgolf ()

    • Hi an dich
      Vielleicht sollte man es dir ja mal sagen und du weisst es noch nicht
      Es gibt hier einen Button der heisst
      Den solltest du mal benutzen
      Mehrfachbeiträge werden dir nicht gerade helfen
      Und du solltest den Leuten schon etwas Zeit geben zu antworten ...
      Ich weiss ja nicht ob du am Samstag um 22 Uhr noch am Auto sitzt, aber das machen sehr viele hier nicht
      Und da wir auch noch Wochenende (Samstag halt) haben, sind die meisten auch nicht hier im Forum unterwegs
      Also, lass den Leuten zeit zu antworten

      Ausserdem solltest du mal deine Überschrift überdenken
      Wenn du da besser die Buchstaben wählen würdest, hättest du sicher auch schon eine Antwort ...

      "Brauche dringend hilfe !!!" ist wirklich sehr aussagekräftig

    • ich würde so etwas wohl nciht schreiben, wenn ich nciht wirklich an einem Samstag abend am schrauben bin ! Ich brauche nunmal mein Auto in der Woche und muss sehen, dass ich es heute fertig bekomme. Nur wie, dass ist die frage!

      Es hätte ja sein können, dass man die erste beschreibung nicht versteht, daher habe ich es einfach nochmal vereinfacht aufgeschrieben !


      PS: Danke für die sehr sehr hilfreichen information *kopfschüttel* !!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von rikgolf ()

    • Zunächst sollte man sich VORHER informieren was man braucht beim Fahrwerkswechsel und nicht einfach blind darauf losschrauben nach dem Motto "Das klappt schon!". Mit der Suche findet man mehr als ein Dutzend Themen die genau das Problem eines Fahrwerkswechsels beschreiben.
      Und wenn man das Fahrwerk wechselt sollten eigentlich immer die Federbeinlager und Axialkugelrillenlager getauscht werden, außer die haben erst 5000 km oder so runter. Aber daran sparen wäre falsch, die Teile kosten nicht die Welt. Genauso sollten Schrauben und Muttern ausgetauscht werden --> Centartikel.

    • Original von rikgolf
      Ich brauche nunmal mein Auto in der Woche und muss sehen, dass ich es heute fertig bekomme. Nur wie, dass ist die frage!

      Genau aufgrund dieses Zeitdruckes warte ich auf die Ferien. =)

      zum Thema: (von unten nach oben hin: )
      1. Distanzstück
      2. Axialrillenkugellager
      3. Federbeinlager
      4. Gewindebuchse
      5. Anschlag
      6. Sechskantmutter

      Wobei ich mir da mit dem Distanzstück nicht so sicher bin!
      Die anderen Angaben auch ohne Gewähr.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von smartik ()

    • @Polo 9N
      das wusste ich schnon, aber danke !!!
      Das war auch nciht ganz meine Frage !!!

      @Smartik: Wenn ich welche haben würde !!! Ferien, haben nur schüler und das bin ich nicht !
      Danke für deinen Beitrag, bei mir war es trotzdem ein wenig anders, ob es richtig ist, werde ich die tage beim Tüv erfahren *gg*
      fahrwerk ist übrigens drin und auto ist wieder fahrtüchtig. Es sieht einfach hammergeil aus.

      Fotos gibts morgen !!!!



      Wenn jemand fragen zum FK Highsport 2 hat, kann mich gerne anschreiben !!!!!!!!