Grundeinstellung Handbremse

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Grundeinstellung Handbremse

      Hallo Leute!

      Bei mir ist am WE der Austausch der hinteren Bremsbeläge angesagt.
      Langes studieren in meinem Reparaturbuch führte mich zu folgendem Ergebnis.

      Dort wird darauf hingewiesen, dass nach dem Austausch der Beläge an der Handbremse ne Grundeinstellung zwingend gemacht werden muss.
      Ist das tatsächlich der Fall?
      Beim zurückdrehen der Kolben wird der Sattel doch quasi in den Anfangszustand gesetzt.

      Frage bloß deshalb, weil ich net unbedingt Lust hab den Innenraum zu zerlegen um an die Handbremse zu kommen, wenn das überhaupt net nötig wäre.

      Kann mir da jemand hilfreiche Tipps zu der Sache geben???!!!

    • hallo!

      also ich hab schon so einige bremsbeläge beim golf 4 jetzt gemacht, hab aber noch nie danach die handbremse eingestellt, die macht das sowieso automatisch...

      mfg

    • Schon klar das die sich automatisch nachstellt. Bloß ist in dem Buch die Rede, dass man nach austausch der Beläge die Grundeinstellung an der Handbremse macht, damit diese sich auch wieder richtig nachstellen kann

    • Habe meine Beläge hinten letztes Wochenende gemacht. Handbremse funktioniert ohne Probleme. Habe an meinen VW`s noch nie ne Grundeinstellung der Handbremse gemacht.

    • Meine Handbremse muß ich demnächst nachstellen. Im letzten Jahr habe ich meine hinteren Scheiben und Beläge gewechselt und seitdem zieht die Bremse nur noch auf dem letzten Zacken.

      MG RD