polo umbau extrem (golf iv innenraum usw....)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • polo umbau extrem (golf iv innenraum usw....)

      also da mir grad total langweilig ist und das auto zumindest auf dem frühlingstreffen der vw-freakz-wob gern gesehen war habe ich mir gedacht machste mal nen thread zum umbau auf....

      basis:
      polo 86c bj.91 1,3L 75ps digifant :rolleyes:

      ziel: ein gut aussehendes auto :D
      -golf iv innenraum
      -alles leder (aufgabe der netten sattlerin aus velstove (wolfsburg))
      -mega anlage 8)
      -einfach ein ansehliches äußeres :]


      beginn....
      einbau des amaturenbrettes...
      schon die erste schwierigkeit....der golf iv ist so lang, dass ich das amaturenbrett hätte quer einbauen müssen^^
      lösung des problems-> man nehme eine stichsege und sege auf höhe des handschufaches einfach das ganze einmal bzw zweimal durch :D
      also gesagt getan einmal auf höhe des handschufaches ein stück rausgesegt und mit viel kunstharz glasfasermatten spachtel und nochmehr gedult wieder zusammengeklebt...
      also passt das amaturenbrett schonmal von der länge her ins auto!!!
      die kontur von der windschutzscheibe anzupassen war da dann das geringere übel.
      zu dem ganzen eine geschickte halterung gebaut und deer ganze babel hängt sogar schon :P






      schwieriger war es dann schon den kabelbaum mit den golf iv schaltern zu versehen...
      grade weil hotz und heidmann mir natürlich nicht zu einem schalter sagen konnte was für einen stecker ich brauche geschweige denn wie diese besagten schalter geschaltet sind oder ihre anklemmbezeichnungen sind.
      (es ist scheinbar nirgens ein stromlaufplan zum polo 86c aufzutreiben)
      also alle stecker mühsehlig selber vermessen und in circa 30 millionen internestunden die klemmbezeichnungen rausgesucht.
      in circa 8 weiteren stunden wurde der komplette kabelbaum umgelötet und siehe da....erschreckender weise funktioniert sogar soweit alles 8o
      der einzige fehler der aufgetreten ist, ist der das die tachobeleuchtung ausgeht sobald man die zündung anmacht...
      doch dank meinem lieblingsvati war auch das problem schnell gelöst!!!

      (man bemerke den schwenk ins präsens)
      da eh alles schonmal raus ist und die anlage schon bereit liegt kann man die verkabelung ja auch gleich machen....

      komponente:
      jvc kd dv-5101 DVDradio
      7" in dash (din schacht)
      4 165er mivoc mittel-tief und hochtöner (je 250watt)
      2 emphaser mitteltöner
      1 300er mivoc subwoofer (650 watt)
      1 4kanal enstufe 2200watt (weiss 4 kanal ist eig zu wenig)

      werde die beiden vorderen mivöce direkt über das radio laufen lassen damit ich nicht immer die enstufe laufen lassen muss das da ton kommt...
      (die entstufe hat eine maximale stromaufnahme von 60A....da das grad so die lichtmaschine schafft bleibt dann nichts zum laden über....)
      der genieale einfall zur schaltung der entstufe kam dann wieder mal von vati =)
      da die verkabelung des golf iv warnblinkerschalters viel zu kompliziert und umständlich gewesen wäre, war der erstmal als atrappe da...
      also schnell überlegt der schalter hat zwei geschaltete kontakte dh. die entstufe wird in zukunft darüber ein und ausgeschaltet :D

      also ging ans kabel verlegen....



      so...das wars dann erstmal...dieser thread wird in den tagen immer mal wieder aufgefrischt...aber erstmal wird wieder gebaut =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von jaber ()

    • Das hört sich richtig gut an. =)

      Dann werde ich wohl auch mal gespannt auf die Bilder morgen warten..

      Gruß Christian

      Life is short, enjoy the ride !

    • RE: polo umbau extrem (golf iv innenraum usw....)

      Original von jaber
      also da mir grad total langweilig ist und das auto zumindest auf dem frühlingstreffen der vw-freakz-wob gern gesehen war habe ich mir gedacht machste mal nen thread zum umbau auf....

      basis:
      polo 86c bj.91 1,3L 75ps digifant :rolleyes:

      ziel: ein gut aussehendes auto :D
      -golf iv innenraum
      -alles leder (aufgabe der netten sattlerin aus velstove (wolfsburg))
      -meeega anlage 8)
      -einfach ein ansehliches äußeres :]

      komponente:
      jvc kd dv-5101 DVDradio
      7" in dash (din schacht)
      4 165er mivoc mittel-tief und hochtöner (je 250watt)
      2 emphaser mitteltöner
      1 300er mivoc subwoofer (650 watt)
      1 4kanal enstufe 2200watt (weiss 4 kanal ist eig zu wenig)

      werde die beiden vorderen mivöce direkt über das radio laufen lassen damit ich nicht immer die enstufe laufen lassen muss das da ton kommt...
      (


      Das ist nicht ernst gemeint ODER? 8o
      Bis denn dann TheZero 8)

      Golf 7 Variant Highline 2.0TDI

      Vollausstattung...
    • RE: polo umbau extrem (golf iv innenraum usw....)

      Original von TheZero
      Original von jaber
      werde die beiden vorderen mivöce direkt über das radio laufen lassen damit ich nicht immer die enstufe laufen lassen muss das da ton kommt...
      (


      Das ist nicht ernst gemeint ODER? 8o


      Das hab ich mir auch eben gedacht :]
    • Auch die Begründung ? Hä 60A jaaaaa. maximal.
      Also ehrlich überleg Dir das nochmal.

      Bis denn dann TheZero 8)

      Golf 7 Variant Highline 2.0TDI

      Vollausstattung...
    • Wäre mal interessant was die Endstufe RMS-Leistung hat, die 2200 W sind sicher keine RMS, denn das wären schon 180 A :]
      Bei 60 A max. Stromaufnahme hätte der Amp ca. 700 W RMS...
      Außerdem denke ich nicht das es überhaupt möglich ist die 4 Speaker ans Autoradio anzuschließen, alleine schon wegen den vorhandenen und möglichen Widerständen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Polo_9N ()

    • also nochmal...
      pro tür hab ich 2 mivöce...
      damit ich nicht immer die entstufe laufen lassen muss will ich die vorderen der beiden türen ausschließ0lich direkt über das radio laufen lassen....nicht noch über die entstufe....
      entstufe da nicht mit ran, weil die einfach zuviel strom zieht für den kleinen polo...
      die entstufe zieht fast soviel strom wie die lichtmaschine produziert...
      deswegen wird die entstufe auch extra über den warnblinklichtschalter von hand ein und ausgeschaltet...
      sonst bräuchte ich ne zweite batterie und müsste alle paar wochen laden....
      darauf hab ich keinen bock....

      was ist daran auszusetzen!???

      werd versuchen heute abend die bilder mal online zu stellen...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jaber ()