Drehzahlbegrenzer dynamisch setzen!?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Drehzahlbegrenzer dynamisch setzen!?

      Moinsen Jungs...

      Eins gleich vorweg - ich weiß nicht ob es hier oder unter "Motor & Tuning" besser aufgehoben ist - also wenn es einem Mod nicht gefällt das es hier ist, möge er es bitte verschieben... ;)

      So, nun zum Thema... Bei irgendeiner KFZ Sendung die letzten Tage haben sie einen Wagen vorgestellt, der "dynamisch" den Drehzahlbegrenzer setzt - leider hab ich telefoniert und nur mit einem Ohr dabei zugehört... Daher kann ich euch nicht sagen welcher Wagen das ist...

      Auf alle Fälle war es so, das er erst wenn der Motor warm war den kompletten Drehzahlbereich freigab und vorher nur bis max. 3000u/min gedreht werden konnte... Wurde auch im Tacho angezeigt indem der nicht verfügbare Bereich auch rot eingefärbt wurde... Fänd ich persönlich sehr interessant, da ich selbst doch sehr darauf achte den Motor erst vernünftig warm zu fahren bevor ich ihn wirklich trette - nur hin und wieder bei Überholmanövern oder so währe es schon schön wenn ich mich aufs überholen konzentrieren könnte und die elektronik selbst auf meinen armen Motor aufpassen würde... ;)

      Ja, und so ein bisschen ist es auch der kleine Junge in mir der jede Spielerei haben möchte... :D

      vielleicht hat von euch ja jemand eine Idee... Motorkennbuchstaben sind AGU und kein elektronisches Gaspedal...

      Währe echt genial - und ich denke mal ich bin nicht der einzige der es witzig fänd...

    • mhhh
      1. bringt dir bestimmt nur viel arbeit ein
      2. ich weiß es, dass der neue BMW 5er und 3er sowas schon hat!! Also der diesel von meinem dad dreht ja eh "nur" bis an die 5000 aber wenn er kalt ist, dann gibt er bis maximal 4000 frei und wenn er im winter richtig kalt is dann kann er schonmal nur bis 3500-3200 freigeben.. hat den nachteil dass du bei 250diesel ps auf den drehzahlbereich schauen musst.. vor allem wenn man nen 1.4 liter golf gewohnt ist :D:D

    • Bei meinem G4 ist sowas bereits verbaut. Ich hatte ihn bei EIP USA.

      Die haben mir ein "dynamisches" Motorsteuergerät eingebaut, welches genau das macht, was du beschreibst.

      Solange die Öl- und Kühlmitteltemperatur nicht optimal sind läßt er denn Motor nur bis 3k U/min drehen.

      Kostenpunkt Steuergerät und nötige umbauten ca. 2500$

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Phil_CWM ()

    • Hast du da evtl. ein paar Infos mehr für mich!? Also was alles gemacht werden muss usw??

      Muss ich ja nicht alles sofort umbauen, aber da noch einiges ansteht was ich machen muss / will kann ich sowas ja dann gleich berücksichtigen sonnst tausche ich manche Teile womöglich zweimal... ;)