Welcher Endschalldämpfer an Serienstoßstange + Luftfilter ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welcher Endschalldämpfer an Serienstoßstange + Luftfilter ?

      Ich suche einen Endschalldämpfer den man ohne Probleme auch an die Serienstoßstange anpassen kann ( man kann ja was rausschneiden )

      Bisher habe ich beim schnellen überfliegen nur die Zender Endschalldämpfer gefunden, welche allerdings schon etwas krass weiten hinten wegstehen.

      Meine Kriterien wären guter, voller und sportlicher Sound in den unteren wie in den oberen Drehzahlen und natürlich gute Optik.
      Offen wäre ich vor allem für 2 bzw. 4 Endrohre links und rechts.

      Desweiteren suche ich einen knackigen Luftfilter, welche Firma könnt ihr für den Golf V in diesem Bereich empfehlen?

      Ich bedanke mich schon einmal im Voraus.



      PS.: Welche Werkstatt/Tuner der solche Umbauten durchführt könnt ihr im Raum Würzburg empfehlen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fata ()

    • also an einer serienschürze sieht ein sport esd immer bescheiden aus, meine meinung. ;) und bzgl. luftfilter, kauf dir bloß keinen offenen, ich kann dir z.b. den austauschfilter (für den originalen) von k&n empfehlen.

    • mmm naja welche Heckschürze würde denn passen wenn man den rest so lässt wie es ist.
      Also möchte eigentlich keine Seitenschweller + Frontschürze montieren und trozdem ein harmonisches Gesamtbild bekommen. Nicht das dann das Heck 5cm unter dem Seitenschweller liegt.

    • du könntest dir z.b. den heckansatz von abt oder von bastuck holen (der müsste nicht tiefer sein als der originale) und dann den dementsprechenden bastuck oder abt esd oder komplettanlage montieren.

    • Also der k&n Luftfilter ist nun bei mir verbaut.
      Vom Sound her hat sich nicht viel getan, außer das er im Standgas etwas voller klingt.
      Aber im allgemeinen sehr angenehm. Auf keinen Fall ein übertriebenes brummen.
      Jetzt fehlen nur noch die Endschalldämpfer + Heckschürze.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fata ()

    • Original von Waldi1
      @Fata Hast du nen Tauschfilter oder ein 57i Kit?


      Den Tauschfilter.
      Nach einiger Zeit einfahren ist mir aufgefallen das sich der Sound doch gewaltig verändert hat. Hab extra nochmal den alten Papier Filter eingesetzt und ein kleinen Vergleich angestellt ( habs aufgenommen )
      dabei ist mir aufgefallen das es sich wirklich im unteren wie im oberen Drehzahlbereich dezent sportlicher und kraftvoller anhört. Eigentlich genau so wie ich es gewollt habe. Deswegen noch mal danke an den Roach13

      Ich glaube auch das mein Golf V in den unteren Drehzahlen etwas besser zieht. Kann auch Einbildung sein, aber es kommt mir zumindest so vor.
    • Original von fAsT
      Original von Fata


      ( habs aufgenommen )

      dann zeig uns doch mal waste aufgenommen hast


      Die Soundfiles Liegen auf meinem alten Samsung E-800 und da kann ich leider keine Daten an PC rübersenden. Mal sehn. evtl. nehm ichs heute Abend nochmal mit einem D-600 auf. Dann kann ich den Vergleich auch mal hier hineinstellen.
      Kann den Filter aber jedem 1.6 Besitzer wärmstens empfehlen.
    • duw.de/shop/(ngbuhtecuxeen1anrmoypy45)/detailview.aspx?ID=1072600
      ^^is das der hier^^ ???

      Und wie läuft das mit dem Einbau? bin n ziemliches würstchen, was sowas angeht :D:D:D

      /Edit: Bringt der auch was bei nem 1.9er Diesel?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von whistler ()

    • ist der richtige

      luftfilterkasten aufmachen, alten filter raus und neuen rein, zumachen und fertig. also ganz easy ;)

      wieviel es beim diesel soundmäßig bringt kann ich nicht sagen, aber ein bisschen vielleicht schon.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Roach13 ()

    • Original von whistler
      duw.de/shop/(ngbuhtecuxeen1anrmoypy45)/detailview.aspx?ID=1072600
      ^^is das der hier^^ ???

      Und wie läuft das mit dem Einbau? bin n ziemliches würstchen, was sowas angeht :D:D:D

      /Edit: Bringt der auch was bei nem 1.9er Diesel?


      Ich hab mal eben schnell Bilder gemacht.

      Also hier sitzt der Luftfilter unter der Abdeckung :



      Einfach die vier Schrauben lösen und schon biste beim Luftfilter.
      ( dort musste dann nur noch eine Befestigungsschraube öffnen und dann einfach wechseln )



      Ist total easy, sollte denke ich jeder hinbekommen.

      Hier nochmal ein Bild von dem Tauschfilter den ich verbaut habe. Bestellt hab ich ihn bei tuningteile.de

    • cool, danke ich denke das hilft mir schon weiter...

      Sorry aber das muss sein:

      ABIZULASSUNG 2oo6... "Wie haben den Titel..." -->Saufen bis zum Abwinken...

      WUUUUUUUUUUHHHHHHHHUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUU

      Danke...

    • Original von Fata
      Original von fAsT
      Original von Fata


      ( habs aufgenommen )

      dann zeig uns doch mal waste aufgenommen hast


      Die Soundfiles Liegen auf meinem alten Samsung E-800 und da kann ich leider keine Daten an PC rübersenden. Mal sehn. evtl. nehm ichs heute Abend nochmal mit einem D-600 auf. Dann kann ich den Vergleich auch mal hier hineinstellen.
      Kann den Filter aber jedem 1.6 Besitzer wärmstens empfehlen.


      Schöne Bildchen, fehlen nur die Soundfiles :]