Zweite Inspektion nach 15 Monaten und 30tkm?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zweite Inspektion nach 15 Monaten und 30tkm?

      Hallo,

      ich weiß es gibt einige Threads zu dem Thema aber ich bin nicht fündig geworden. Nach der Fahrzeugübernahme letztes Jahr war der G5 nach genau einem Jahr und 15tkm bei der Inspektion. Man hat mir gesagt, dass der Wagen viel Kurzstrecke gefahren sei und deshalb so früh musste. Wieder Longlife Öl drauf und alles, gut über 200 Euro waren es auf jeden Fall. Heute zeigt er Service in 1300km mit dann ca 29tkm aufm Tacho an und das gerade 6 Monate nach dem letzten Service und ich fahre fast nur Autobahn und Langstrecke. Kann es sein dass der falsch codiert wurde / wie gehe ich jetzt vor.

      Wäre für Tipps dankbar, bin sehr ratlos.


      Henrik

    • Hallöchen

      Ich denke, daß bei Dir die Intervallanzeige umgestellt werden muß.
      Meiner ist von Feb. 2005. 28000 km runter und noch keine Inspektion.
      Kommt aber in absehbarer Zeit. Müßte mal auf meine MFA gucken.

      Gruß
      Pete

    • Ich war grad am Auto, eingetragen ist für die 15er dass es eine Intervall und nicht Longlife Instektion war. Ich dachte alle G5 wären mit Longlife Öl aufgeliefert worden, wie kann ich das rausfinden? Wenn die mir bei 15000km dann ohne die Ölqualität zu testen den Service gemacht haben wäre das ja wirklich eine Sauerei.

      Henrik

    • Vielleicht stand das Auto eine ganze Weile beim Freundlichen. Ich fahre sehr viel Autobahn und ich mußte nach 3000km zum ersten Mal rein, um Öl- und Filterwechsel durchführen zu lassen. Habe einen 2.0 L TDI wie das bei den Benzinern ist weiß ich leider nicht. Öl ist das Longlife-Zeugs von Shell

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von toxicgen ()

    • Meinst du 30000km? Der Wagen stand nicht, ich habe ihn privat von einer VW angestellten gekauft. Im wesentlichen interessiert mich im Moment auch, ob mein Auto am Anfang longlife war weil ich nicht verstehe, wieso kein Longlife Öl nachgefüllt wurde sondern normales

    • Original von henrikm85
      Meinst du 30000km? Der Wagen stand nicht, ich habe ihn privat von einer VW angestellten gekauft. Im wesentlichen interessiert mich im Moment auch, ob mein Auto am Anfang longlife war weil ich nicht verstehe, wieso kein Longlife Öl nachgefüllt wurde sondern normales


      Nein. Ich meinte 3000. War ein Neuwagenkauf und ist nach Checkheft Pflicht. Zumindest für mein Modell. Schreib einfach mal ein paar Fahrzeugdaten rein. EZ, Modell etc. Hier sind viele Experten, die Dir das sicherlich sagen können. Wie gesagt ohne Infos ist es recht schwierig sich dazu zu äußern. :)
    • Golf V Sportline
      TDI 105PS 1,9
      EZ 09/2004

      "Hat das Auto vom Werk aus Longlife Öl und was kippt der Freundliche rein wenn man laut Anzeige zur Inspektion fährt ohne sich dazu zu äußern?"


      Vielen Dank

    • es kommt wohl auch darauf an, welches ÖL vorher reingekippt wurde. wenn es einmal ohne longlife gefahren ist, dann hat der wagen ein normales 15.000er Intervall (das wird dann umgestellt). Zum Thema Intervallwechsel findest du aber auch was im Service-Bordbuch. Vielleicht hat sich der Vorbestizer gedacht, dass er, wenn er eh nur 15tkm schafft, dann gleich das günstigere "normal-öl" kauft....

      P.S.: meiner hat jetzt ohne einen Service 25.500 gelaufen und ich soll laut anzeige in 4100 km hin....das wird dann gleich die 2-jahres inspektion mit bremsflüssigkeit..... :(

      Verkaufe: Top-DVD-Navi Pioneer Avic D3 mit Bluetooth! Doppel-Din, Touchscreen, DVD`s abspielbar, Bluetooth Freisprechen und Musik abspielbar, vorkonfektioniert für Golf 5 (Kabelbaum und Einbaurahmen)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von LexiTDI ()