Welche Tieferlegung ist fahrbar

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welche Tieferlegung ist fahrbar

      Hallo Leute,

      der Sommer ruft und ich will mir neue Felgen und vielleicht ein neues Fahrwerk kaufen....

      hab gedacht Felgen AEZ ultra 8x18
      und das Fahrwerk weiss ich noch nicht.....

      1. Es soll stadtlich aussehen
      2. Soll auf deutschen Straßen fahrbar sein
      3. Soll in kurven nicht so weit einfedern
      4. Wenn möglich billig und gut
      5. Will nicht unbedingt börteln

      oder soll ich das Golf iv Gti Fahrwerk behalten, oder nur Federn??????

      bitte helft mir, indem ihr mir eure Erfahrungen zumkommen lässt

      danke im vorraus

    • RE: Welche Tieferlegung ist fahrbar

      Hi kannst entweder FK Highsport(Preis/Leistung super) oder Kw Vari 2 (Qualität super halt ganze ecke teurer).Würde auf jeden Fall nen Gewinde nehmen da hast du alle möglichkeiten!!!

      Gruß
      Tobias

    • RE: Welche Tieferlegung ist fahrbar

      Original von boramußrunter
      Hi kannst entweder FK Highsport(Preis/Leistung super) oder Kw Vari 2 (Qualität super halt ganze ecke teurer).Würde auf jeden Fall nen Gewinde nehmen da hast du alle möglichkeiten!!!

      Gruß
      Tobias




      Würde auch auf jeden Fall ein Gewinde nehmen!!! =)
    • ich hab eine tieferlegung von 40mm und könnt nicht behaupten das er tiefer sollte, weil man bei gewissen ein-, aus- und abfahrten nur mehr probleme hat.

      deswegen hab ich ein komplettfahrwerk genommen, weil wer schraubt beim gewinde immer hin und her.

    • RE: Welche Tieferlegung ist fahrbar

      Original von Turbo Marco
      Original von boramußrunter
      Hi kannst entweder FK Highsport(Preis/Leistung super) oder Kw Vari 2 (Qualität super halt ganze ecke teurer).Würde auf jeden Fall nen Gewinde nehmen da hast du alle möglichkeiten!!!

      Gruß
      Tobias




      Würde auch auf jeden Fall ein Gewinde nehmen!!! =)



      Würde auch zum Gewinde greifen weil du ihn da einstellen kannst wie du ihn haben möchtest. Am ende kaufst en Stares Fahrwerk und es gefällt dir net so. Dann kaufst nämlich 2mal =)
      Mit Geiz kommen wir hier nicht weiter. . .

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tdi-Mirko ()

    • RE: Welche Tieferlegung ist fahrbar

      Original von AlexFFM
      Original von Smiley
      4. Wenn möglich billig und gut

      Ich glaube ein Hauptaugenmerk sollte hierauf geworfen werden ;)

      Deswegen würde ich sagen 40-50mm Federn; billig und noch alltagstauglich :)

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Also ich fahre bei meinem Golf nur mit 50mm FK Federn. Bin damit voll zufrieden, weil es nicht so hart wie manche Fahrwerke ist. In Verbindung mit 8.5x18 Felgen rundum war die Eintragung auch keine Problem.

      Zwischen Gewindefahrwerk und nur Federn liegt auch ein etwas größerer Preisunterschied... :D