Leerlauf Problem

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Leerlauf Problem

      Hallo

      Ich habe so ein seltsames Problem mit meiner Golf IV, 1,8L-AGN-92kW Motor. Wenn ich ganz langsam Gas gebe, geht der Leerlaufdrehzahl erstens 100-200 Umdrehungen nach unten, das ist naturlich ein unruhiges Motorlauf. Danach springt der Drehzahl hoch. Dieses Problem merkt man auch waehrend der Fahrt wie folgendes: Wenn man waehrend des Gangwechsels wenig Gas gibt, kann der Wagen nicht ruhig weiter beschleunigen, sondern erstens husten danach gehen. Übrigens Drehzahl geht ganz langsam zu Leerlaufzahl.

      Ich habe die Drosselklappe geputzt und nochmals die Grundeinstellung nach alte Angaben (Minuspol der Batterie ausbauen, 5 min abwarten und wieder Pol einbauen, Kontakt einschalten ohne den Motor zu starten, nochmals 5 minutiges Wartens Motor 5 Min laufen lassen).

      Aber ich kann das Problem nicht beseitigen. Ich weiss nich mehr was ich tun soll. Ich benötige schnell eure Vorschlaege.