Sammelauftrag Zahnriemenwechsel...?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Sammelauftrag Zahnriemenwechsel...?!

      Hallo,

      also ich muss zum Zahnrimenewechsel und wasserpumpe will ich gleich mitmachen lassen...

      meint ihr, wenn man bei einer werkstatt anfragen würde, der preis sinken könnte bei 5 oder 10 autos?


      weil ich finde es recht happig 600e dafür auf den tisch zu blättern... und dann nochmal meine antreibswellen reperatur oder sowas... uiuiui
      da werde ich ja nochmal richtig arm!

    • Wieso sollte den eine Werkstadt den Preis senken, wenn du ihnen 10 Autos anschleppst die genau den gleichen Service brauchen wie du??!

      Kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen das eine offiziele VW Werkstadt das machen würde... weil die Kunden würden so oder so zu ihnen bzw. einer anderen VW Werkstadt fahren um den Service machen zu lassen...

      Evtl. hast du ja Glück bei "kleineren" Werkstädten die nicht auf eine Marke fest gelegt sind...

      Also bei mir in der Ecke würde das sicherlich keiner machen...


      Bei den € 600,00 sind aber auch die Arbeitsstunden mit drin oder ist das reines Material??!

      lg
      Luder

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Luder ()

    • Original von Luder
      Bei den € 600,00 sind aber auch die Arbeitsstunden mit drin oder ist das reines Material??!

      Das ist i.d.R. der Preis inkl. Material und Arbeit; je nach Motor auch etwas billiger.
      Aber ich glaube auch nicht, daß man mit so einem Sammelauftrag viel ausrichten kann, denn die Arbeit ( das teuerste am Wechsel) wird ja dadurch nicht weniger. Aber wie gesagt, evtl. findest du ja jmd. und auch genügend Leute, die gleichzeitig den Riemen wechseln lassen wollen.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Die 600 Euro sind eben für mich ein Grund, warum ich zu einer freien Werkstätte gehen werde. Die Werkstätte meines Vertrauens hat alles von Bosch da was man benötigt und verlangt für den Zahnriemen inkl. Wasserpumpe nur 420 Euro :D:D:D :D!

      VW Werkstätten sind für mich schon lange gestorben. VW wollte damals für den Tausch meiner Hinterachslager 200 Euro nur für die Arbeit nehmen. Meine Werkstatt machte es mit Rechnung um nur 65 Euro!

      Gestern zahle ich für den Tausch der Federn, Tausch von Spurstangenkopf vorne links, Bremsflüssigkeitswechsel, Schalter für Rückfahrscheinwerfer wechseln, Türschaniere einstellen und komplett schmieren, Schloss hinten reinigen und Achsvermessen inkl Teile nur 250 Euro.

      Bei VW wäre ich sicher nicht unter 500 Euro weggekommen.

    • HI,

      naja, ein freund von mir aus köln, der dort marketing mamagement studiert hat mir mal erzählt, das viele autohäuser sowas amchen um einfach kunden zu werben/binden...

      und wenn gleich mal 10 leute antanzen ud alle 10 zufrieden sidn würden diese evtl weiter kunden bleiben... und für ein autohaus ist denke ich mal ncihts schöner als treue langbleibende kunden, oder?

      ich mache einfach mal hypotetische anfragen...

    • Wäre schon wenn du berichtest ob das geklappt hat oder nicht... und wenn bei welcher Werkstatt :) *neugierigguckt*

      Edit: Sorry war mit den Gedanken grad wo anders...

      lg
      Luder

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Luder ()

    • kann mir ehrlich gesagt net vorstellen das die da mengenrabatt geben. da die autos so oder so in die werkstatt kommen müssen. egal ob bei bosch oder bei vw.

      wenn das bei meinem notwendig ist, lasse ich das von meinem vw meister so machen, da meiner dann eh aus der kulanz raus ist

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
    • Hi,
      könnt ihr mir vieleicht helfen.
      Bei mir steht jetzt ein zahnriemenwechsel an.


      Ich könnte die originalteile bei ebay günstig kaufen
      und dann irgendwo einbauen lassen.
      Ist das zu empfehlen?. Wegen der Gewährleistung!.

      Gruss
      damatkoc, G4 66KW TDI, ALH,'99 komme asu Dortmund