Pedalwege

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Morgen! :P
      mir ist aufgefallen, dass der weg des kupplungspedals im vergleich zu gas und bremse sehr lang ist.
      mein problem dabei ist, dass man entweder gut sitzen kann, um die kupplung gut treten zu können, oder man sitzt gut um gas und bremse optimal bedienen zu können, dann wirds aber schwer die kupplung ganz durchzutreten.
      ist das normal... oder ist es vllt garnicht nötig die kupplung bis zum schluss zu treten??
      kann man da noch irgendwas verstellen, dass sich das ein bisschen ausgleicht?
      bei anderen autos ist das besser abgestimmt, finde ich.

      grüßle

    • da kann ich mich erT! nur anschließen.

      entweder sitzt man optimal um die Kuplung gut durchtreten zu können aber dabei sind Gas und Bremse zu nahe am Fuss (so ist es bei mir im Moment)

      oder man fährt den Sitz weiter zurück um Gas/Bremse optimal zu bedienen aber dann kann ich die Kuplung nicht mehr ganz oder nur schwer durchtreten.

      Das Problem hab ich in anderen Autos nicht, ist mir schon oft aufgefallen (erst vorhin in der E-Klasse von meim chef ;))

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von t0xiC ()

    • Super Jungs :D Genau dieses Problem hab ich auch. Entweder Kupplung richtig durchdrücken können und dabei permanent mim Knie an den scheiss Armaturen hängen bleiben und Gas und Bremse nicht richtig bedienen können, oder angenehm sitzen aber nicht das Kupplungspedal komplett durchdrücken können ohne Kunststücke dabei zu machen :D:D:D

      Und die Sitzverstellung ist echt mies, da gibt es nur zuweit hinten oder zuweit vorne aber kein Mittelding :rolleyes:

    • Original von t0xiC
      Das Problem hab ich in anderen Autos nicht, ist mir schon oft aufgefallen (erst vorhin in der E-Klasse von meim chef ;))


      Vermutlich weils ein Automatik ist :D:D:D
    • Original von F-Thrawn
      Original von t0xiC
      Das Problem hab ich in anderen Autos nicht, ist mir schon oft aufgefallen (erst vorhin in der E-Klasse von meim chef ;))


      Vermutlich weils ein Automatik ist :D:D:D


      näää :P
      war en 6 gang schalter :D
    • RE: Pedalwege

      Original von Zwilling
      Du hast Autositze uznd keine Autoliegen

      Überleg mal deine Sitzposition.....

      Bernhard


      was hat das denn bitte damit zu tun?
      ob ich meinen oberkörper nun aufrecht halte, oder fast auf der rückbank liege hat doch nichts mit der entfernung zu den pedalen zu tun...
      ...wenn ich aber sehr na dran sitze tut das nach langen fahrten sogar im gasfuß weh, weil er so stark gebeugt ist... deshalb sitze ich etwas weiter hinten...
      ...wenigstens habt ihr dieses leiden auch ;)
    • ich muss ehrlich sagen, ich sitz so, dass ich an das gas und die bremse am besten ran kann, die kupplung schaff ich auch irgendwie mit ein paar anstrengungen =)

    • wachst noch ein stück ;)
      ich sitz mitm sitz ganz zurück, und hab trotzdem noch zu wenig beinfreiheit :D
      kann alle 3 pedale in motorraum drücken, also insofern kein problem!

      aber ich gestehe, das ich noch nie drauf geachtet habe *g*

    • Original von MacGyver1984
      aber ich gestehe, das ich noch nie drauf geachtet habe *g*


      da bist du bestimmt nicht der einzige, als ich das gelesen habe, bin ich auch erstmal zum auto gegangen :D
    • MOin,

      Also ich sitze auch ganz hinten und habe null probleme mit den Pedalen *g*

      Nagut bin ja auch nur 195cm groß.

      Gruß Christian

      Life is short, enjoy the ride !

    • Original von Hassomatik
      Und die Sitzverstellung ist echt mies, da gibt es nur zuweit hinten oder zuweit vorne aber kein Mittelding :rolleyes:


      Die Sitzhöhenverstellung kompensiert das zum Teil.


      Andreas