Abnehmen des Lenksäulensteuergeräts

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Abnehmen des Lenksäulensteuergeräts

      Ich arbeite immer noch an meiner GRA Nachrüstung. Mein wohl letztes Problem ist das Lenksäulensteuergerät. Ich habe hinten einen relativ großen Clip gefunden und gelöst so dass es hinten recht frei zu bewegen ist. Vorne habe ich mit einem Bohrer in ein Loch ca. 1cm unter dem Loch der Verschraubung gedrückt. Ich spüre da auch einen gewissen widerstand ab und an aber es sitzt trotzdem bombenfest (auf keinen Fall abziehbar). Ich habe einen 2mm Bohrer genommen.

      Wie macht man das Teil ab ohne es abzubrechen; brauche ich einen größeren Bohrer, gibt es noch mehr Clips, hat wer Fotos davon o.Ä.

      Bin relativ verzweifelt nach mehr als einer Stunde "wackeln"
      Henrik