Wie wirds richtig gemacht ?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wie wirds richtig gemacht ?

      Hi leute habe mir ein Fahrwerk eingebaut und wollt euch nochmal fragen ob ich die HINTEREN federn richtig eingebaut habe ???

      alsoooo

      Die Windungen der Federn HINTEN werden zu einer Seite hin enger. In der Einbau-Anleitung steht nicht ob der Teil mit den engeren Windungen nach oben oder nach unten eingebaut werden muß. Ist es egal wie rum die Federn eingebaut werden?

      nach dem Einbau habe ich festgestellt das die Windungen des enger gewickelten Teils aufeinander liegen.
      mir kommt das ein wenig merkwürdig vor .
      (habe sie nach oben hin eingebaut)


      Ist da alles korrekt?


      Würd mich freuen wenn Ihr mir antworten würdet



      DANKE

    • hier mal ein Link dazu !

      also wie man auf dem bild seht sind die Federn auf der rechten seite die enger sind für die hintere seite gedacht.

      Dort kann man sehen das die Federn an einem Ende etwas enger gehen oder ?


      Nun meine Frage : Wie müssen die beim einbau hinten aussehen ?

      müssen die engeren nach oben oder unten bleiben ?

    • Hallo Malik

      Also so wie sie auf dem Bild sind so werden sie auch eingebaut. Genau wie dort ist unten auch beim Einbau unten. Die Windungen die enger aneinander liegen sind der untere Teil der auf dem Federteller liegt und oben wo die Feder die kleine Öffnung hat kommt die Kolbenstange durch, also ist oben.

      Die Federn auf dem Bild sind aber für nen IIIer und nicht für nen IVer, das weißt du aber bestimmt.

    • hmm jetzt bin ich aber ganz durcheinander :rolleyes:

      also dort sind ja 4 federn abgebildet

      die ersten 2 von links sind die für Vorne

      die 3 u.4 feder ist ja für hinten.


      Und was ich genau wissen wollte ist ob die 3 u.4 federn wo die windungungen enger sind nach oben oder nach unten kommen müssen ???

    • Fährst du einen Golf 3 oder eine Golf 4???

      Die Auktion zu der der Link führt ist nämlich für einen Golf 3!!! Hoffe mal nicht das du versuchst, die Federn vom 3er in einern 4er einzubauen... :D:D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Streetmachine ()

    • ...aber wie Streetmaschine und ich schon anmerkten, diese in der oben genannten Auktion sind für einen Golf 3 und nicht für nen Golf 4.

      Ansonsten gebe ich MR-GTI recht, genau so iss das!!!