Schloßträger wechseln

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Schloßträger wechseln

      Erst mal einen phatten shout out an alle V-er ,

      mir ist gestern ein Unfall passiert ,nichts alzu Wildes aber doch ein Schaden der mit ein wenig Arbeit verbunden ist.(Ich brauche eine neue Front)
      So nachdem ich den Grill und Stoßfanger ausgebaut habe mussste ich feststellen das auch der Schlossträger gebrochen ist und und natürlich auch die Halteclips für die Leuchten.(Metalle hinter der Stoßstange sind nicht verbogen oder ähnliches.)
      Da ich nicht Vollkasko versichert bin werde ich den Schaden selber beheben müssen.

      Ich habe hier auch schon ein wenig die Suchfunktion gestresst aber ich konnte leider nur Kommentare finden wie schwer es doch ist aber nicht wie man(n) es macht.

      Nun 2 wesentliche Fragen:

      Wie hoch wird der Mehraufwand für eine Jetta-Front sein (ich muss Schlossträger sowieso wechseln).(Finanziell & Arbeitsaufwand)

      Und wie wechsele ich diesen überhaupt? Ich habe ja die Front schon runter gehabt und es sah auf den ersten Blick ziemlich komplex aus.

      Was meint Ihr Profis denn .

      Danke

      Webdawg

    • benutz mal die suchfunktion, da bekommst du alle infos.

      preise, teilenummern etc...

      der aufwand ist eigentlich nicht sooo groß, es ist halt mit viel schrauberei verbunden

      gruß
      method