Was tun gegen den Kater einer Durchzechten Nacht?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Was tun gegen den Kater einer Durchzechten Nacht?

      Hey!

      Bin eigendlich jedes Wochenende gut dabei :D Da mal paar schnaps und hier mal paar bier ?( Und am nächsten Tag (bzw. am gleichen Tag) wenn ich aufstehe hab ich dieses typische Nullbock gefühl und komm nicht aus dem bett,mein maul ist trocken wie die wüste,meine beine sind wie wackelpudding und mir ist schwindelig wie Sau :rolleyes: teilweise sogar derbste Kreislaufprobleme wo ich denk ich fall gleich um!

      Manche leute die ich kenn stehen nach einer Party topfit auf und haben keinerlei probleme!

      Was tut ihr gegen euren Kater?

      Wenn man sich so die Userbilder ansieht müssten ja viele antworten kommen :D Sind ja mehr bierflaschen auf den bildern wie leute

    • RE: Was tun gegen den Kater einer Durchzechten Nacht?

      1) Vorkehrungen am Abend treffen
      a) nicht alles durcheinander trinken und
      b) wenns geht kein Rotwein
      c) vor dem Trinken eine Grundlage schaffen
      d) ab und zu mal (heimlich) ein Glas Wasser trinken

      2) Vorkehrungen Nachts
      a) wieder Wasser trinken
      b) Vitamintabletten einwerfen (calcium is besonders gut)

      3) am nächsten Morgen
      a) möglischt lange schlafen, dann is der Kater vllt schon vorbei
      b) was salziges essen
      c) ne Packung Aspirin einschmeißen
      d) nix ansträngendes machen
      e) ein Bier trinken

      -> und je älter du wirst, umso schlimmer wird der Kater :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Antje ()

    • RE: Was tun gegen den Kater einer Durchzechten Nacht?

      Vielleicht nicht soviel saufen...

      hab mir sagen lassen das hilft...aber kommt mit dem alter auch noch drauf..


      apropo: ich bin auch so einer wo alles möglich trinken kan und kein kater am nächsten morgen hat... :D

    • RE: Was tun gegen den Kater einer Durchzechten Nacht?

      Original von Diggergolf
      Vielleicht nicht soviel saufen...

      hab mir sagen lassen das hilft...aber kommt mit dem alter auch noch drauf..


      apropo: ich bin auch so einer wo alles möglich trinken kan und kein kater am nächsten morgen hat... :D


      ab einem gewissen pegel wirst auch du kopfschmerzen haben ;)
    • 1. Grundlage für den Abend: Am besten Fisch
      2. Während dem Abend: Auch mal Anti Alk trinken
      3. Nach dem Abend: Viel Anti Alk trinken
      4. Am morgen danach: Bullion (schreibt man das so) oder ne klare Rinderbrühe oder so was zu sich nehmen.



      Ich bin mal gespannt ob ich heute abend an 2. denke :D

    • RE: Was tun gegen den Kater einer Durchzechten Nacht?

      Original von Antje
      Original von Diggergolf
      Vielleicht nicht soviel saufen...

      hab mir sagen lassen das hilft...aber kommt mit dem alter auch noch drauf..


      apropo: ich bin auch so einer wo alles möglich trinken kan und kein kater am nächsten morgen hat... :D


      ab einem gewissen pegel wirst auch du kopfschmerzen haben ;)


      Es kommt auch aufs verwendete Material an. Billige Weine sind da immer gerne genommen. Da passt der Kopf am nächsten Tag nicht durch die Tür ?(
    • *ProfessorBrilleAufsetz*
      Mein lieber Herr vw-88, die intrazerebralen Schmerzen die sie im Moment verspüren sind auf eine maßgebliche postalkoholische Wasserinsuffizienz auf zellularer Ebene zurückzuführen. Durch diese Dehydration wurde natürlich auch ihr Elektrolythaushalt je nach Alkoholkonsum gestört, welchen es nun ebenfalls auszugleichen gilt. Die Rückführung dissolvierter Mineralien in Liquider Form liegt somit nahe. Nun wurde ihnen zuvor geraten durch erneuten Genus von Alkohol den Körper aufzufordern zuerst die positiven Alkoholsorten zu resorbieren. Allerdings erreichen sie hier nur einen Aufschub ihrer Schmerzen, welche nach vollständiger Verarbeitung der "reinen" Alkohole wieder kommen werden. Als sehr nützlich hingegen erachte den Rat durch die Zuführung von 2-Acetoxybenzoesäure einen erhöhten sanguinen Flussfaktor zu erzielen.
      *ProfessorBrilleAbsetz*
      Häng dich untern Wasserhahn und lass laufen ;)

    • Original von sacrosanctus
      *ProfessorBrilleAufsetz*
      Mein lieber Herr vw-88, die intrazerebralen Schmerzen die sie im Moment verspüren sind auf eine maßgebliche postalkoholische Wasserinsuffizienz auf zellularer Ebene zurückzuführen. Durch diese Dehydration wurde natürlich auch ihr Elektrolythaushalt je nach Alkoholkonsum gestört, welchen es nun ebenfalls auszugleichen gilt. Die Rückführung dissolvierter Mineralien in Liquider Form liegt somit nahe. Nun wurde ihnen zuvor geraten durch erneuten Genus von Alkohol den Körper aufzufordern zuerst die positiven Alkoholsorten zu resorbieren. Allerdings erreichen sie hier nur einen Aufschub ihrer Schmerzen, welche nach vollständiger Verarbeitung der "reinen" Alkohole wieder kommen werden. Als sehr nützlich hingegen erachte den Rat durch die Zuführung von 2-Acetoxybenzoesäure einen erhöhten sanguinen Flussfaktor zu erzielen.
      *ProfessorBrilleAbsetz*
      Häng dich untern Wasserhahn und lass laufen ;)


      lieber herr sacrosanctus, Sie sind mir sympathisch :D
    • RE: Was tun gegen den Kater einer Durchzechten Nacht?

      Original von Antje
      Original von Diggergolf
      Vielleicht nicht soviel saufen...

      hab mir sagen lassen das hilft...aber kommt mit dem alter auch noch drauf..


      apropo: ich bin auch so einer wo alles möglich trinken kan und kein kater am nächsten morgen hat... :D


      ab einem gewissen pegel wirst auch du kopfschmerzen haben ;)


      ne tut mir leid..muss dich enttäuschen..hatte nur 2 mal in meinem leben kopfschmerzen und dergleixchen am Tag danach
    • Original von Antje
      lieber herr sacrosanctus, Sie sind mir sympathisch :D

      Angenehm, sehr erfreut :)

      Music is MY drug :). Gibt bestenfalls ne Stunde lang fiepen im Ohr wenn mans übertreibt :D
      Getränke vor denen ich flüchte: Tequila, Absinth ?(
    • Also an dem abend VIEL wasser trinken hilft
      Und auch im Verlauf des Abends immer mal was essen
      Vor dem trinken natürlich viel essen
      Oder wenn du erstmal gut mithalten willst einen Esslöffel Öl
      Min. 1 Flasche wasser ans Bett
      Vor dem schlafen Zähne putzen und Mundwasser nehmen (ganz wichtig damit am nächsten morgen der ekelige Geschmack nicht so stark ist ;) )
      Viel schlafen
      Brühe trinken ist sehr gut
      Alles was säure enthält oder salzig ist kann man gut essen
      Den magen richtig vollschlagen hilft auch
      Dafür gehen gut fettige sachen
      Und natürlich wieder Alc trinken, allerdings weniger als am Vorabend, damit der Körper den ganzen scheiß abbaut während du schläfst ;)

    • Oh man das ist ja ein richtiger Stundenplan :D

      Es müsste tabletten geben die man nimmt vorm schlafen gehen und am nächsten tag fit ist wie ein turnschuh! =) =)



      Original von _G-DoG_
      Und natürlich wieder Alc trinken, allerdings weniger als am Vorabend, damit der Körper den ganzen *zensiert* abbaut während du schläfst ;)


      Da müsste ich ja dann die ganze woche nur Bier trinken :( Resultat nach einer woche ist dann: Frau weg-Führerschein weg-Kopfschmerzen weg-Job weg und jede menge bierschiss
    • das ist ja mal ein geiles thema.

      ich sauf mir die birne zu bis ich sternhagel voll bin und hab am morgen kopfweh, was tu ich dagegen :D?

      hammerhart.

      trink nicht durcheinander und in maßen.

      ich kann mir aber auch bis 4-5 uhr das hirn wegschissen und steh dennoch um punkt 9 auf :D

      keine ahnung wie man das talent nennt :baby: